Frage von Mutikaka, 52

Hallo habe seid einigen Tagen so eine Art klopfen im rechten Ohr wie als würde jemand gegen das Trommelfell klopfen so 10 mal am Tag a 30-50 Sekunden.?

Medizinisch

Antwort
von skyberlin, 12

das kann mit seelischer/körperlicher anspannung zu tun haben.

die muskulatur und die durchblutung des kopfes und der ohren können empfindlich darauf reagieren.

ich würde zum arzt / HNO-arzt gehen und das abklären.

bluthochdruck, wie bereits genannt, könnte eine ursache sein.

geh zum doc und lass dich untersuchen.

gute besserung!

auch nidriger blutdruck kan so etwas verursachen.

Antwort
von Nymra, 14

Hast du gerade viel Stress? Das Symptom an sich kann so viel sein. Hoher Blutdruck, angehender Tinitus, "harmlose" Reaktion des Körper auf psychischen Stress.

Ansonsten mal zum Hausarzt und/oder HNO Arzt gehen und nachsehen lassen. Ist dort nichts zu finden kannst du auch mal beim Neurologen vorbeischauen. Nachdem dort Termine eher rar sind würde ich aber erstmal gemütlich beim Haus- und HNO-Arzt vorbeischauen.

Antwort
von konstanze85, 13

Geh mal zum Ohrenarzt bitte. Das kann zu den Tinnitusgeräuschen gehören. Und Du hast das schon echt oft pro Tag und realtiv lange. Geh bitte Montag zm HNO

Antwort
von xXAces, 35

hey,
lass mal deinen Blutdruck überprüfen

Kommentar von Mutikaka ,

Hmmm ok... Meiner ist eigentlich immer sehr niedrig

Kommentar von xXAces ,

Sehr niedrig, sollte dann also nicht die Ursache sein..
Geh zum arzt, der kann dir mehr sagen!

Antwort
von mermaid13, 24

Das könnte ein Tinnitus sein. Gehe schnell zum Arzt.

Antwort
von waechter200, 22

Hast du eventuell in letzter Zeit stress oder so?

Antwort
von SweeetTweety, 6

hast du drehschwindel auch ?

Kommentar von Mutikaka ,

Nein sonst ist alles ok

Kommentar von SweeetTweety ,

dann hat es wahrscheinlich wirklich was mit deinem Blutdruck zu tun wie es schon ein paar hier geschrieben haben. ich wünsch dir gute Besserung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community