Frage von sony135, 54

hallo habe mir ein gamingpc vorbestellt der hat i7 Prozessor und ein gtx 1070 jetzt nach 2 tagen haben sie den pc verändert hab statt i7 ein i5 und ein gtx750?

den pc den ich abholen will der hat ein i7 und ein Btx 1070 jetzt nach 3 tagen den pc den ich vorbestellt habe hat nur ein i5 und gtx750 dürfen sie sowas machen und bekomm ich das was ich vorbestellt habe mit dem i7+gtx1070 und nicht mit i5 und eine gtx750

Antwort
von Eismensch, 14

Hmm nach Ihrer Beschreibung habe ich mal im Onlineshop von Saturn nachgesehen. Ich vermute mal es handelt sich hierbei um dieses Modell:

http://www.saturn.de/de/product/\_hp-omen-870-011ng-2149326.html

Ja ich weiß, dass es keine "Lenovo" Computer ist. Einen solchen mit den entsprechenden Spezifikationen bietet Saturn jedoch auch nicht an im Onlineshop.

Zu ihrer Frage: Machen können sie so etwas nicht einfach, jedoch wird der Nachweis schwierig, falls sie dafür keinen Beleg haben. Allerdings müsste es sich hierbei dann sowieso um einen Fehler handeln. Ein PC mit solchen Spezifikationen ist wesentlich teurer als 899€. Die CPU und Grafikkarte allein liegen bei Bereits ca. 750€-800€.

Damit würde ein "Irrtum" aus Seiten des Verkäufers(Saturn) vorliegen und sie hätten damit keinen Lieferanspruch.

>http://www.internetrecht-rostock.de/falsche-preisauszeichnung.htm

Kommentar von sony135 ,

hallo ich hab ein beleg sogar eine Bestätigungs email wo da steht das ich für 899 euro vorbestellt habe mit einem i7 Prozessor und einen gtx 1070 habe 

also wenn ich es nachweisen kann das ich den pc vorbestellt habe obwohl der normaler weise 1700 euro kostet bekomm ich den für 899 euro

Kommentar von sony135 ,

hallo ich kann nachweisen habe eine email Bestätigung wo ich den pc für 899 euro vorbestellt habe obwohl er normaler weise bei 1700 euro kosten würde 

Kommentar von Eismensch ,

Grüße, die Bestätigung wird automatisch vom einer Software versendet. Das sitzt kein Mensch und kontrolliert das. Es handelte sich wohl um eine falsche Preisauszeichnung, da wie ich schon erwähnt habe, der PC wesentlich mehr wert ist. Somit gilt § 119 Abs. 1 BGB wegen Irrtums. Das bedeutet sie "müssen" dir die Ware nicht zu 899€ verkaufen. Du könntest natürlich mit der Ausgedruckten E-Mail hingehen und dich beschweren, vielleicht erreichst du ja was ;) Aber eine "rechtliche Grundlage" für deine Forderung hast du nicht.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming & PC, 35

Du musst natürlich bekommen, was du bestellt hast. Das solltest du aber auch irgendwo schriftlich haben. Ein Rückgaberecht hast du aber sowieso.

Wär interessant, wo du das bestellt hast.

Kommentar von sony135 ,

habe es bei saturn bestellt sie können es kucken Lenovo 899 vorbestellt mit i7 und Btx 1070 aber der koset 1700 mit den gleichen werten 

Antwort
von Carrier, 14

Wie viel haste denn für den PC mit GTX 1070 bezahlt? Bzw wie viel soll er angeblich kosten?

Kommentar von sony135 ,

hab den bei saturn vorbestellt für 899 der hatte ne gtx 1070 für 899 euro nach 3 tage kucke ich den pc an und der hat aufeinmal nur Btx 750 also denn pc en ich vorbestellt habe mit 1070 

Kommentar von Carrier ,

Dann gabs da einen internen Fehler, du kannst das auf jeden Fall reklamieren.

Alleine schon eine gtx 1070 kostet als neupreis um die 550 Euro, also ist es recht unwahrscheinlich, dass das alles zusammen nur 899 kosten soll

Antwort
von XXXNameXXX, 21

Deswegen baut man pcs selber zusammen und lässt sich von uns nen warenkorb zusammenstellen

Kommentar von sony135 ,

klar aber der war ein schnepchen für das geld 

Antwort
von PhotonX, 31

Natürlich dürfen sie das nicht, das ist ja, als hättest du einen Ferrari bestellt und eine Mercedes C-Klasse bekommen. ;)

Kommentar von sony135 ,

ja der für 899 den ich vorbestellt habe is normaler weise 1700 euro wert und wo ich mich eingeloggt habe hatte ich andere werte also können saturn nix machen

Antwort
von Cr4zYshInY, 1

Bitte lest euch doch eure Frage bevor ihr sie stellt nochmal durch.... Die Grammatik ist ein Drama und die Punkt, Komma Setzung nichtmal vorhanden... Wenn ich sowas lese brennen mir die Augen...

Bezahlst du trotzdem den Preis für den besseren PC?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten