Frage von Maximiert, 12

Hallo habe mir 1 mal 8gb ram geholt mit 2133mhz nur laut cpu z läuft dieser nur mit 1066mhz?

Hallo habe schon alles probiert im Bios einzustellen habe ddr3 2133mhz ausgewählt und xmp aktiviert bzw deaktiviert hat sich nichts geändert. brauche pls hielfe

Danke

Antwort
von Smoke123, 12

Diesen Wert musst du mal zwei nehmen. Ist alles richtig so.

Kommentar von Maximiert ,

also habe mal nachgeschaut wenn ich wirklich 2133 mhz haben will muss ich 2 riegel kaufen ist das richtig so?

Kommentar von groygroy ,

Nein, das erste d in DDR steht für Double, musst also den grundtakt mal zwei nehmen

Antwort
von groygroy, 6

Alles richtig, DDR bedeutet in etwa doppelter Datendurchsatz, 1066 mal 2 ist gleich 2132, musst immer das doppelte nehmen

Antwort
von FahrradLecker, 6

Wenn dein Mainboard nur 1066mhz unterstützt dann werden 2133 nun mal nicht laufen^^

Kommentar von Maximiert ,

nein sollte eig beides unterstützt sein habe ein amd a10 7850k und ein asrock fm2a68m hd+

Antwort
von hilfebittefatal, 7

Vielleicht unterstützt dein Prozessor nur 1066mhz. Welchen hast du.

Kommentar von Maximiert ,

habe einen amd a10 7850k und ein asrock fm2a68 hd+ motherboard sollte eig beides unterstützen

Kommentar von hilfebittefatal ,

Da stimmt. 

Ich weiß da auch nicht weiter.

Vielleicht hast du zu wenig Spannung drin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community