Hallo habe heute nen polo von 2010 Probe gefahren dabei fiel mir auf das die Kupplung also prdalwegsmsdig etwas spät kommt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das problem mit der späten Kupplung habe ich bereits bei vielen VW-Fahrzeugen festgestellt (Golf, Caddy, Polo). So wohl bei alten oder auch neuen modellen.

Fahre doch einfach mal nen Automatik probe und das problem ist nicht mehr vorhanden. Ich weiß das viele Leute zunächst einer Automatik skeptisch gegenüberstehen, aber bereits nach ein paar Kilometern möchte man es nicht mehr missen. Habe es selber schon probiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistputer
30.07.2016, 21:29

ok danke Automatik bin ich schon sonstwo gefahren ist nicht schlecht aber schalten ist für mich genauso ok

0
Kommentar von machhehniker
31.07.2016, 07:00

Beim Automatik ist kein Problem mit der Kupplung vorhanden, dafür kommen aber jede Menge andere Probleme die man mit Schaltung nicht hat!

Wer einen Automatik nicht missen möchte steht entweder oft im Stau oder kann eigentlich nicht Fahren.

0

Ich bin von dem Auto ansonsten begeistert will nur wissen ob das da normal ist weil ich halt nicht die Welt Ahnung davon hab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt jetzt nicht einfach nur an der hydraulischen Kupplung. Eine hydraulische Kupplung kommt tatsächlich immer gleich, egal wie verschlissen sie ist. Aber auch bei Seilzug gibt es gewöhnlich eine automatische Nachstellung die für ein gleichbleibenden Pedalweg sorgt.

Von dem her wäre dies meiner Meinung nach wirklich nur eine Gewöhnungssache, bzw könnte man dies evtl auch einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistputer
31.07.2016, 07:59

ok Danke

0

Nachdem sich Deine Fragen überwiegend.....um Autos....drehen, Du musst keines kaufen wenn Du nicht davon überzeugt bist. Gebrauchte gibt es genügend!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung