Frage von Huawei98, 115

Hallo, habe heute gegen 05:00 uhr die pille danach eingenommen, und da heute Silvester ist, wäre meine frage ob ich heute gegen 19:00 uhr Alkohol trinken kann?

Pille danach und Alkohol?

Antwort
von blackforestlady, 57

Du solltest Dich lieber um eine vernünftige Verhütung kümmern, dann brauchst Du die Pille danach nicht zu schlucken. Die Regierung hat es euch viel zu einfach gemacht, ihr schluckt die Dinger wie Smarties. Langzeitstudien gibt es nicht darüber, aber Hauptsache schlucken. In einigen Jahren bekommt ihr die Quittung dafür. Du solltest auf Alkohol verzichten, ansonsten musst Du wieder im neuen Jahr eine nehmen.

Kommentar von Abuterfas ,

Guten Morgen!

Du solltest Dich lieber um eine vernünftige Verhütung kümmern...

Das sehe ich nicht so. Es ist viel wichtiger in der heutigen Zeit das Kamasutra hoch und runter zu beten und die neuesten Handys mit verbunden Augen und beiden Armen auf den Rücken bedienen zu können.

Diese antiquierte Haltung zum Thema Verhütung ist doch vollkommen überholt! Außerdem (das beziehe ich nicht auf die Fragestellerin, sondern verallgemeinere einfach mal frech) ist es viel wichtiger zu saufen und rumzuvögeln, statt sich mal ernsthaft Gedanken zu machen.

Grüße

P.S.: Für die wenigen, die es eventuell nicht verstanden haben: Das war Ironie und jeder darf gerne selbst interpretieren. ;-)

Kommentar von Hatschi007 ,

Du hast es auf den Punkt gebracht ! ;)

Antwort
von Hatschi007, 79

wie alt bist du ?

1.) würde ich überhaupt kein alkohol trinken, und..

2.) noch weniger nach der Hormonbombe-Pille 

Kommentar von Hatschi007 ,

dein ganzer körper wird aufgewühlt, da es gerade alles unternimmt, ein mögliches Baby abzutreiben. Alkohol wäre das Letzte was mir da in den sinn käme.

Antwort
von wiki01, 34

Ich traue es dir zu, dass du Alkohol trinken kannst. Dazu gehört nicht viel Können. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten