Frage von Galatasaray43, 177

Hallo habe gestern mit einem grünen Laserpointer im Straßenverkehr die Schilder und 1 auto geblendet bitte hilft mir was wären die Konsequenzen ich habe ANGST?

Antwort
von pilot350, 68

Das ist eine frage die du dir selbst stellen solltest bevor du einen grfährlichen eingriff in den öffentlichen strsßenverkehr begehst.

Antwort
von weelah, 54

Hallo

Geld oder Freiheitsstrafe (leider meist auf Bewährung)wird es geben.

Der Hellste biste ja wohl nicht, wenn du so was lustig findest.

Kommt halt auch auf dein Alter drauf an und deine geistige Reife. Bei Letzterem schaut es ja scheinbar ziemlich gut für dich aus, da diese ja offenbar noch nicht besonders ausgeprägt ist.

Bist du über 21 Jahre, dürfte das richtig teuer werden. Rechne mal um die 1500 Euro ein . Gerichtskosten darfst du ja auch bezahlen.

Kommentar von Galatasaray43 ,

Ich bin 18 geworden 

Kommentar von weelah ,

Jung , da dürftest du echt Schwein haben. Denn meist läuft das auf Jungendstrafrecht. Wenn der Laserpointer bei dir gefunden wurde, würde ich an deiner Stelle (und eigentlich finde ich solche typen, die andere blenden echt arschig, aber ich helfe dir trotzdem) gleich zu Anfang an, die Tat einräumen und dich entschuldigen, das das eine total blöde und unüberlegte Aktion war.

Nicht groß raus reden oder die Schuld bei irgendwas suchen. Denn wenn man geständig und reuig ist, wird die Strafe deutlich geringer ausfallen, als wenn du vor gericht einen auf cooler Macker machst.

Mit etwas Glück kommst du dann mit ein paar Sozialstunden davon

Kommentar von Galatasaray43 ,

Werde es natürlich zu geben und mich entschuldigen alles mögliche nicht auf ein Macker oder so tun ich sehe mein Fehler ein 

Antwort
von MaryYosephiene, 81

Wenn die sich nicht erkannt haben brauchst du dir keine Sorgen zu machen, ales gut, nur mache es bitte Lieber nicht mehr im Straßenverkehr. Das kann schnell schiefgehen. 

Kommentar von Galatasaray43 ,

Muss zum Gericht 

Kommentar von Uzay1990 ,

"...brauchst du dir keine Sorgen zu machen, ales gut..."

Um so einen Kommentar zu fabrizieren muss das Gehirn per Laser-Pointer zerstrahlt worden sein! Mit diesen grünen Drecksdingern kann es zu bleibenden Schäden an der Netzhaut kommen. Hierbei reicht es u.U. schon aus, wenn der reflektierte oder gebrochene Laser-Strahl das Auge trifft! Abgesehen davon, kann ein geblendeter Autofahrer einen Unfall verursachen, da die getroffenen Augen sich zum einen nicht sofort an die dunklen Verhältnisse anpassen können und zum anderen dass aufgrund des Schreckens die "getroffene" Person unkontrollierte Fahrmanöver machen könnte.

Kommentar von Galatasaray43 ,

Danke für die Hilfe nein Gott sei dank ist niemanden was passiert 

Antwort
von TorDerSchatten, 41

Das ist genauso gefährlich, wie Steine von einer Brücke werfen.

Nämlich "gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr" und wenn du einem direkt ins Auge leuchtest, ist das Körperverletzung.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Da es Körperverletzung mit einem Gegenstand ist, ist das gefährliche Körperverletzung und wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren, in minder schweren Fällen mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

Kommentar von Galatasaray43 ,

Polizisten meinten nur Führerschein Entzug nichts mit knast 

Kommentar von TorDerSchatten ,

Das ist ja schon mal schlimm genug. Dann in Zukunft viel Freude beim Busfahren oder Laufen

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Polizisten sind nicht die Staatsanwaltschaft.

Antwort
von OnkelSchorsch, 52

Du bist 18 und wurdest erwischt. Ich hoffe, dass du eine knackig harte Strafe verpasst bekommst, denn du hast Leben gefährdet.

Das Blenden von Autofahrern ist eine Straftat und kann mit einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren geahndet werden. Bereite dich schon mal auf gesiebte Luft vor.

Antwort
von Cathal, 59

Hallo Galatasaray ... zunächst einmal eine laienhafte juristische Beurteilung:

Zum einen ist da der gefährliche Eingriff in den Straßenverkehr. §315 StGB - bis zu 5 Jahre. Der Versuch ist strafbar.

Wenn Du jemandem ins Auge blendest, könnnen Verletzungen an der Netzhaut auftreten, die bis zur Erblindung führen können. Das ist eine gefährliche Körperverletzung  (da mit einem Werkzeug). § 224 StGB - bis zu 10 Jahre. Dazu kommen noch Schmerzensgeld, Behandlungskosten und ggf. lebenslanger Unterhalt.

Und nun zur moralischen Bewertung. Wie alt bist Du? Erwachsen? Dann sollten dir die Konsequenzen von so einem Quatsch bekannt sein. Kein Verständnis meinerseits.

Minderjährig? Laß so einen Blödsinn. Du kannst Menschen damit schwer schädigen und kommst hinterher nie wieder auf die Beine.

Da war irgendein Kommentar zur Beweislage. Bedenke: es muß nur jemand gesehen haben und Dich wiedererkennen.


Kommentar von Galatasaray43 ,

Ich bin schon 18

Antwort
von Mignon2, 56

DU hast Angst??? Was glaubst du wohl, wie sich der geblendete Autofahrer gefühlt hat? Der hatte Angst, als er plötzlich nichts mehr sah!! Du gefährdest dich und andere, wenn du jemanden blendest. Ist dir schon mal in den Sinn gekommen, dass du damit einen schweren Unfall verursachen kannst? Die Laserpointer sind nicht umsonst verboten!

Antwort
von wolfram0815, 87

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr. Wenn dann noch eine Gefährdung oder gar ein Schaden entsteht, wirds teuer!

Kommentar von Galatasaray43 ,

Nichts ist passiert niemanden 

Kommentar von wolfram0815 ,

Gut, wenn sich jetzt niemand mehr bei dir meldet ist die Sache erledigt!     .....Nächste Frage ;-)

Kommentar von Galatasaray43 ,

Muss ja aber zum Gericht aber niemanden ist was passiert wäre knast ne frage ?

Kommentar von wolfram0815 ,

Ja, das ist unschön! Da kann ich jetzt nur Vermutungen anstellen. Aber Knast sicher nicht! Oder hast das schon öfters gemacht!

Kommentar von Galatasaray43 ,

Nein habe ich zum ersten Mal getan bin auch nicht vorbestraft werde es auch nie wieder tun 

Kommentar von wolfram0815 ,

Was mußt du am Gericht tun? Ist dort schon eine Verhandlung?

Kommentar von Galatasaray43 ,

Nein bekomme noch Post von der Polizei 

Antwort
von Tosisnoo, 82

Du brauchst keine Angst zu haben die können dir das nicht nachweisen.

MfG

Kommentar von Galatasaray43 ,

Die haben das gefunden 

Kommentar von Tosisnoo ,

Dann musst du vor Gericht. ;)

Kommentar von Galatasaray43 ,

Was würde den passieren zB

Kommentar von Tosisnoo ,

Insofern du 14 Jahre oder älter bist kannst du eine Geldstrafe oder Sozialarbeit kriegen.

Kommentar von Galatasaray43 ,

Ich bin schon 18 nur eine Geldstrafe oder Sozialstunden meinst du?

Kommentar von Tosisnoo ,

Dann kann ich dir nicht weiterhelfen sry :/

Kommentar von Galatasaray43 ,

Mehr als so eine Strafe ?

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Maximal zehn Jahre Knast.

Kommentar von Galatasaray43 ,

Polizisten meinten nur Führerschein Entzug evtl 

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Führerscheinentzug ist keine Strafe, wenn der Staatsanwalt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Dann wird er Knast fordern.

Kommentar von Tosisnoo ,

Da bleibt jedoch ein "wenn". Es könnte also sein, dass du glück hast. ;)

Kommentar von Galatasaray43 ,

Niemanden ist was passiert ! 

Antwort
von Braddi420x, 102

Brauchst dir keine Sorgen machen ^^ niemand kann dir etwas nachweisen

Kommentar von Galatasaray43 ,

Muss zum Gericht sie haben das gefunden 

Kommentar von Mignon2 ,

@ Galatasaray43

Prima! Freut mich, dass du zum Gericht mußt und bestraft wirst. Hoffentlich ziehst du deine Lehre aus diesem Vorfall!

Kommentar von Braddi420x ,

Das ist natürlich unjut:D bist ja sicher Minderjährig ... entweder du streitest alles ab und holst dirn Alibi :p oder du erklärst das ganze und gestehst ^^ denke mal das da nichts großes auf dich zukommt :D das wird recht glimpflich ausgehen

Kommentar von Galatasaray43 ,

Ich bin schon 18

Kommentar von Mignon2 ,

@ Braddi420x

Der Fragesteller sollte die Konsequenzen seines Handelns tragen. Er hätte VORHER darüber nachdenken müssen. Ich finde es pädagogisch falsch, ihm Lügerei nahezulegen.

Kommentar von Braddi420x ,

Ach meensch warum machst du sonen Unsinn och und lässt dich auch noch erwischen xD denke mal ne Geldstrafe erwartet dich ...

Kommentar von Galatasaray43 ,

Ja war dumm von mir ganz ehrlich aber halt waren zu dritt haben etwas rum gealbert nicht nachgedacht sie haben das ganze Auto durchsucht 

Kommentar von Braddi420x ,

^^ naja ich lege ihm ja nur meine Meinung nahe ... Gesetz hin oder her 💃🏻 man sollte schlaue sein :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten