Frage von numerouno123, 37

hallo habe fruktose oder wie das heisst und kann ich dann kein obst essen?

Antwort
von sunny395, 10

Hallo,

Also ja, wenn man Fruktose hat sollte man große Mengen von Obst vermeiden, aber das bedeutet nicht, dass man gar keines essen darf. Du solltest vielleicht Obst essen wo der Fruchtzucker relativ gering ist wie z.b. Bananen, Himbeeren etc. Außerdem ist es auch so, dass jeder Körper unterschiedlich viel verträgt. Das heißt, dass du herausfinden musst welche Mengen du verträgt und welche nicht.

viele grüße sunny395.

Antwort
von Alicelufana, 7

Bei mir ist Fructose sehr schlimm Bananen haben sehr víel Fruchtzucker.

vermeide auch Süßigkeiten und drinke auch in nächster Zeit auch nur Wasser Cola Fanta Ice Tea u.s.w und natürlich auch Fruchtsäfte haben sehr viel Fruchtzucker

Kommentar von numerouno123 ,

fanta nicht cola ja:)

Antwort
von silberwind58, 16

Du solltest schon genau wissen,unter welcher Unverträglichkeit Du leidest! Ja,Bei Fructose-Intoleranz kein Obst!

Antwort
von Olga1970, 12

Hallo, dann solltest du Obst essen, was sehr wenig Fructose enthält, wie z.B. Brombeeren, Mandarinen, Nektarinen, Papaya oder Pfirsiche. Besprich das aber mal mit deinem Arzt, bevor du Obst ist.

Antwort
von baehrchen2, 12

Keine Ahnung, was du für 'ne Krankheit hast. Fructose ist jedenfalls Fruchtzucker, das hast du bestimmt nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten