hallo, habe einen lkw schein für alle klassen vor1992 darf ich beruflicht eine probefahrt mit einem kollegen durchführen zur fehler diagnose mit einen bus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das solltest du eigendlich dürfen. Mit einem LKW Führerschein darf man auch einen Bus fahren, sollange sich keine Fahrgäste im Bus befinden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schlamau
25.11.2015, 21:09

danke für die antwort , aber darf ich einen kollegen mitnehmen zur fehler diagnose

0
Kommentar von RainerB76
26.11.2015, 18:33

Dass man mit dem LKW-Führerschein einen leeren Bus fahren darf, stimmt nur bedingt...

2

Schau mal in Deinen Führerschein.

Früher durfte man mit der Fahrerlaubnis Klasse 2, also jetzt CE einen leeren Bus fahren.

Heutzutage geht das nicht mehr. Wer heutzutage den LKW-Schein macht darf keinen Bus mehr fahren. Zum Bus fahren wird ein Busschein verlangt. Auch leer, und auch zu Probefahrten und Überführungsfahrten usw usw.

Um die "alten" nicht in ihrem Besitzstand zu beschneiden, gibt es nun eine Schlüsselnummer im Führerschein.

Das sind die Schlüsselnummern 171 und 172.

171 ist für Busse bis 7,5t, also im C1 inbegriffen

172 ist für Busse aller Gewichtsklassen, also im alten Klasse 2 bzw. C inbegriffen.

Hast Du in Deinem Führerschein bei Klasse C/CE die Schlüsselnummer 172 eingetragen, darfst Du einen leeren Bus fahren. Ansonsten nur mit Busschein oder eben nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung