Frage von Cathunter, 83

Hallo, habe ein echtes Problem?

Hallo, Gestern habe ich bei einem 18. Geburtstag ein paar nicht ganz so tolle Sprachnachrichten an ein Mädchen geschickt. Nun ist sie verständlich natürlich nicht ganz so gut auf mich zu sprechen 😕

Nun ist mir klar, das eine normale Entschuldigung natürlich nicht ausreicht, und wollte evtl falls sie natürlich zusagt etwas als kleinere "Wiedergutmachung" mit ihr unternehmen. Nun weiß ich nicht, was das sein soll und am wo das sein soll.

Tipps und Vorschläge wären dabei sehr hilfreich. Ich bin mir auch bewusst, das die Aktion sehr schlecht war und die ganze Situation nur unnötig verschlechtert. Danke für eure antworten. 👌🏼😔

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Junksky, 48

warst blau?

Kommentar von Cathunter ,

Ja. Richtiger Absturz, worauf ich genausowenig stolz bin

Kommentar von Junksky ,

hahaha :D besoffene sagen immer die Wahrheit und wenn du paar unschöne Sachen gesagt hast, denkst du auch in Wirklichkeit so. Solltest vielleicht mal darüber nachdenken wieso du sowas denkst und gesagt hast und das dann versuchen dem Mädchen zu erklären.

Kommentar von Cathunter ,

Nein ich hab nix gesagt, was sie evtl so macht, aber meine Freunde die dabei waren machten ein paar total perverse Anspielungen (Habs erst nach dem senden geradft). Wobei die das Mäschen nicht kennen. Sie ist ca 3 Jahre jünger und das war echt das allerletzte was ich je wollte das sie hört 😕

Kommentar von Junksky ,

hä wo ist das dann das Problem? Dann hast du doch nicht mal schuld. Sag ihr doch einfach, dass sie sich das gelaber von deinen Freunden nicht zu herzen nehmen soll. Am besten du gehst mit gutem Beispiel damit voran.

Kommentar von Cathunter ,

Ja guut. Normalerweise passiert so etwas wenn überhaupt nicht in einem so großen Rahmen. Ich bin halt dran schuld das sie die Nachrichten überhaupt bekommen hat. Ich hätte es ja auch verhindern können, aber das ist ja nicht passiert. Und darum bin ich ja schon dran schuld. Und jetzt antwortet sie mir auch nicht mehr 😕

Kommentar von Junksky ,

erklähr ihr einfach wie es wirklich war, dann wird das schon wieder.

Kommentar von Cathunter ,

Hab ich schon. Aber sie meldet sich nicht mehr

Kommentar von Junksky ,

dann warte erstmal ab, mehr kannst du momentan nicht tun. Sie wird sich schon wieder beruhigen

Kommentar von Cathunter ,

Ich hoffs. Danke

Antwort
von Pahana, 37

Einen kleinen Strauss Bumen zu ihr hinschicken lassen von Blumengeschäft

Kommentar von Cathunter ,

Sie ist 3 Jahre jünger als ich und meiner Meinung ist so ein Strauß eher was, wenn ich etwas von ihr wollen würde (Hier nicht der Fall). Das Ziel ist hier "nur" die Freundschaft zwischen uns nicht komplett zu zerstören.

Kommentar von Pahana ,

Egal, aber entscheide du

Kommentar von Cathunter ,

Klar ist es meine Entscheidung, aber ich hab eher auf irgendeine Unternehmung als Ratschlag gehofft. Ein Blumenstrauß ist natürlich auch eine tolle Idee

Kommentar von Pahana ,

Unternehmt wieder was, wenn die Sache Schnee von gestern ist

Kommentar von Cathunter ,

Iwas bei dem man reden kann oder einfach nur Kino?

Kommentar von Pahana ,

Was euch gefällt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community