Hallo habe die Lebenslust verloren ich stehe jeden morgen auf und gehe zur Schule und tue als ob alles normal wäre habe schon versucht mir Hobbys zuzulegen nic?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klingt für mich nach Depressionen, (muss nicht zwingend sein) aber such dir trotzdem Hilfe oder rede mit jemandem, dem du vertraust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du schon mal etwas von Energie-Vampirismus gehört? Du kannst das wieder los werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansGerger
16.06.2016, 13:47

Wie kann ich es loswerden

0

Ich bin auch so, ich mach einfach weiter bis irgendwas passiert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange geht es dir denn schon so?
Oft ist es nur eine "Phase" die einfach wieder vorbei geht, dennoch kann es natürlich (ich kenne ja deine Umstände nicht) eine (dauerhafte) Depression sein.
Versuche einfach an dir zu arbeiten, etwas an dir zu verändern (ich meine nichts äußerliches) sondern womit du zB gerade unzufrieden bist. Du musst nicht erwarten, damit in ein paar Tagen fertig zu sein und es ist auch nicht so einfach das durchzuziehen, denn (schlechte) Gewohnheiten brauchen sehr lange, um geändert zu werden, aber es gibt einfach ein gutes Gefühl, wenn man an sich arbeitet und vielleicht findest du ja so deinen "Kern" wieder:)
Ansonsten kann ich noch http://echt-leben.com/ empfehlen!;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich doch an einen Psychologen, könnte sich auch um eine Depression handeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung