Frage von MitzeErna, 16

Hallo habe 2014mir kleinen Häuschen gekauft, zur Zeit wohnen zu Mitte, mein Freund ist dort angemeldet, kann ich da was steuerlich geltend machen und wenn?

Antwort
von Genesis82, 16

Sehr konfuse Fragestellung. Ich versuche mal zusammenzufassen, wie ich die Frage verstanden hab: Du hast dir ein Haus gekauft und wohnst nicht selbst dort, sondern dein Freund lebt darin zur Miete? Und jetzt möchtest du wissen, was du steuerlich geltend machen kannst?

Wenn es so ist, wie ich es verstanden habe, dann kannst du sämtliche Kosten, die dir durch die Vermietung entstehen, steuerlich geltend machen. Also die Abschreibung, Reparaturen, Versicherungen, Verwaltungskosten etc. Gleichzeitig musst du aber auch die eingenommenen Mietzahlungen in der Steuererklärung angeben und versteuern.

Kommentar von MitzeErna ,

Dankeschön Mein freund ist nur dort angemeldet, offiziell noch nicht zur Mitte. Kann ich das irgendwie noch ändern zb Mietvertrag und Miete rückgängig nachweisen  (ohne Überweisung /als bar bezahlt mit Unterschrift ) Und wie wird sich das in 2015 SE auswirken wenn ich dort hin auch einziehen 

Antwort
von FragendeWien, 14

Steuerlich geltend machen... das Häuschen steht ja ganz offensichtlich nicht in Österreich oder Deutschland, also wären mehr Infos notwendig, jedes Land hat seine eigene Gesetzgebung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten