Frage von wunschdroge123, 26

Hallo hab eine medizinische sorge hilfe?

Also es ist so ich habe Angst dafür einen Artzt aufzusuchen,also bitte icz euch um hilfe.Also folgendes,ich habe zurzeit Gedächtnis störungen vergesse oft sachen und erinnere mich an dinge nicht mehr die erst paar minuten vergangen sind,und muss scharf nachdenken über bestimmte sachen fürs erinnern.Ich kann nichts mehr riechen ohne das mir dabei kotz übel wird,egal welcher geruch,hab schwindel und öfters kopfweh,aber hab eh Migräne da es mir vererbt wurde.Und ich war richtig gut in deutsch aber zurzeit hab ich übelst die Rechtschreibfehler und tipp Fehler.Was jemand was los ist?Will zu keinen artzt zu große anst.

Antwort
von spontanerstellt, 13

Ich hatte auch einmal etwas bei dem ich nicht zum Arzt wollte. Es war zwar etwas komplett anderes, aber ich habe weil ich mich geschämt habe mich geweigert zum Arzt zu gehen. Irgendwann wurde es mir zu viel und ich habe es meiner Mutter gesagt. Wir sind sofort zum Arzt. Es kam bis zur Operation, und das nur weil ich gezögert habe. Trau dich und geh zum Arzt bevor es was schlimmes ist, was sich weiterentwickeln kann.

Antwort
von mariontheresa, 5

Wenn du vor einem Arztbesuch so große Angst hast, kann deine Angst vor einer Krankheit nicht so groß sein.

Antwort
von Karamelldeckel, 6

Hallo liebe Wunschdroge, auch wenn du große Angst hast, zum Arzt zu gehen, du solltest es dringend tun. Ich kann verstehen, dass du Angst vor einer schlimmen Diagnose hast, aber je früher du dir medizinischen Hilfe suchst, umso schneller können auch die Symptome behandelt werden. Tu dir bitte selbst den Gefallen, rede mit deinen Eltern und begib dich in ärztliche Hände. Kann auch alles harmlose Ursachen haben.

Antwort
von Systemoverlord, 16

Du MUSST zum Arzt !! Bitte geh' morgen direkt ins Krankenhaus !!

Antwort
von Mirarmor, 12

Du musst zum Arzt! Nur so kannst du erfahren, was mit dir los ist. Nur so kann dir geholfen werden.

Antwort
von Evileul, 17

Das hört sich auf jeden fall an . als währe es was wo, nur ein Arzt helfen kann.

Antwort
von Sniffys, 11

Das hört sich jetzt eigentlich nicht dramatisch an. Also wenn keine anderen Smptome dazukommen oder sich die bestehenden wesentlich verschlimmern,würd ich einfach mal abwarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community