Frage von Neyniix, 59

Hallo! Großes Problem! Bitte Hilfe?

Mein Vater ist Lehrer. Ich habe mich in eine Schülerin von ihm verliebt. Aber sie kennt mich gar nicht. Meine Frage: wie kann ich mich ihr annähern und darf(dürfen natürlich, aber kann/darf ich das meinen Vater gegenüber) ich das? Sollte ich Angst haben dass sie mich benutzt um an Lösungen von Schularbeoten zu kommen??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chayler, 24

wenn du nett und toll zu ihr bist wird sie bemerken dass sie dich nicht ausnutzen sollte, denn vielleicht wird sie dich eines tages lieben.... naja und du darfst machen was du willst, denn es ist nicht dein vater sein leben sondern deins.rede mit ihr und sag ihr das du sie magst ,ich könnt ja zu erst nur freunde sein und nach einige zeit kannst du dich ihr ja noch mehr annähern aber mach icht alles auf einma,es wre besser sie erstmal kennen zu lernen :D und rede mit deinem vater und sag es ihm das du sie magst wenn ihr ech näher gekommen seid :D aber fals sie anfangen sollte dich auszunutzen rede mit deinem vater und dann mit der schuke,denn so etwas geht einfach gar nicht denn wenn sie dich liebt würde sie dir nicht das antun!

Antwort
von McDuffee, 12

Das nenn ich mal ein Problemchen. Wie wärs wenn du die Dame erst mal kennen lernst, bevor du ihr sowas unterstellst? 

Musst ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen, dass dein Vater ihr Lehrer ist!

Dein Vater hat mit deinen Gefühlen ihr gegenüber erst mal nur wenig zu. Aber wie kann man sich in jemand verlieben der einen nicht kennt?

Antwort
von Frauhitze, 12

Nun mach doch mal halblang,denn du weißt doch gar nicht wie sie auf deine Annährungen reagieren wird.Vieleicht mag sie Dich ja gar nicht.Wenn Du in sie verliebt bist,heißt das noch lange nicht,das sie Dich auch mögen wird und wenn Du ihr schon vorn vorne herein unterstellst,das sie das schulisch ausnutzen würde mit Dir zusammen zu sein,macht das ja von vornherein keinen sinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten