Frage von aneet, 37

Hallo, glaubt ihr, dass man sich tatsächlich durch das Internet verlieben kann?

Ich erkläre meine Situation mal; Ich bin (w/16)und an einer Seite angemeldet, wo man verschiedene Leute aus der ganzen Welt kennenlernen kann. Ich habe mich einfach da mal angemeldet um Russisch besser sprechen zu können. (Ich kann es bereits schon ein wenig, da meine Eltern Russen sind) Und mich hat ein Junge (18, Russe, aus Sibirien) angeschrieben, ob ich ihm deutsch beibringen könnte. (Er lernt Deutsch auch in der Uni) Er möchte gerne Polizist werden und gerne in Deutschland leben. Wir kennen uns nun mehr als einen Monat und wir sprechen oft per Skype und da meinte er, dass ich ''eine tolle Stimme habe'' (._.) und blabla.. er meinte, so nach paar Wochen, dass er denkt, dass er sich in mich verlieben wird, nach einiger Zeit xD.. Was ich nicht denke, da ich finde, dass es nicht wirklich dann ''Liebe'' oder ernste Gefühle wären. Ich bin mir auch sicher, dass er mich wahrscheinlich ''ausnutzt'' um eine Möglichkeit nach Deutschland zu bekommen. (( Beziehungsstatus: Wer braucht die deutsche Staatsbürgerschaft)) Andererseits finde ich, dass er vielleicht es ernst meint.. denn er meinte, dass er mit mir dann nach Kanada reisen möchte, wenn ich älter bin xD .. Also ich verstehe ihn nicht. - Was glaubt ihr, ''nutzt'' er mich aus, um in Deutschland leben zu können? - Kann man sich über das Internet verlieben?

Danke im voraus Mfg

Antwort
von HopefullyElsa, 15

Meine erste Beziehung hab ich auch übers Internet kennen gelernt, lustiger Weise auch ein Russe, der aber schon in Deutschland lebte. Schlimmste 3 Jahre meines Lebens. Muss natürlich nicht heißen das jeder so ist. Natürlich kann es aber sein, dass du Recht hast und er  dich tatsächlich ausnutzen will. 16-jährige Mädchen sind bekanntlich ja leicht zu manipulieren. (Nicht Böse gemeint) Wenn du jetzt schon selbst Zweifel hast, lass lieber die Finger von ihm. Ihr solltet euch zu mindest erst besser kennen lernen bevor ihr euch besucht etc. Ich würde dir auch anraten mal mit deinen Eltern darüber zu reden. Ich kenne die zwar nicht, aber die meisten Eltern versuchen verständnisvoll zu sein, auch wenn sie ihre kleine Tochter beschützen wollen :)

Antwort
von hittheroadgirl, 17

Natürlich nutzt er Dich aus! Es ist nun einmal Fakt, dass viele die nach Europa kommen wollen und nach 3 Tagen von verlieben reden allermeistens das Visum in dir sehen. Vielleicht meint er das ja auch nur ganz locker im Spaß, das kann ich hier nicht beurteilen. 

Ignoriere den Typen einfach und fertig.

Antwort
von Gastnr007, 17

Wirkliches Verlieben geht meiner Meinung nach nicht; allerdings kann man eine der Liebe ähnliche Abhängigkeit bilden, wenn man ständig im Kontakt ist und den anderen nett findet. Ob es dann hält, zeigt wie bei sonstigen Beziehungen auch, nur etwas echt zusammen leben.

Antwort
von Zyares, 4

Also ich habe meine Freundin unter den gleichen Umständen kennengelernt, von daher bin ich vom Gegenteil überzeugt.

Was jetzt spezifisch deine Situation angeht, kann ich nur sagen was ich immer sage. Wieso erwartet ihr immer, dass die Community hier Fernanalysen zu Leuten machen kann, die wir alle nicht kennen?

Natürlich kann er es ernst meinen. Natürlich kann er dich aber auch nur ausnutzen. Das kann dir keiner sagen, nur das "Vielleicht bald verlieben" macht mich etwas stutzig.

Antwort
von AriellaElla, 20

Nein ich bin fest der Überzeugung, dass man sich übers Internet nicht verlieben kann. Um sich zu verlieben muss man diesen Menschen gesehen haben, mit ihm geredet und  gelacht haben, ihm körperlich oder seelisch nah gewesen sein, mit ihm viellecht sogar etwas schlimmes überwunden haben usw. Nur dann kann Liebe entstehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten