Frage von wtfff, 31

hallo, glaubt ihr an die heilige kraft von mutter teresa?

ich habe mal gehört, dass mutter teresa wunder macht. wenn man an sie glaubt

stimmt das?  ich habe nähmlich mutter teresa schon um etwas gebettet

danke

ich hoffe es wird wirklichkeit mein wunsch

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Energie, 6

ich habe irgendwann mal gelernt, dass gebete bitte stets an gott zu richten sind, sei es in form des vaters, des sohnes oder des heiligen geistes.

allerdings sehe ich nichts was dagegen spricht, es mal mit anderen heiligen zu versuchen. eine garantie gibt es so wie so nicht. das einzige was ich dir mit sicherheit sagen kann ist dass gott deine gebete erhört. ob er sie dann auch (zeitnahe) bearbeitet, das kann und will ich dir nicht versprechen. und vor allem, das ist so ein wenig der haken an der ganzen geschichte, kann dir keiner sagen auf welchen Wegen gott deine gebete erfüllen wird.

nehmen wir mal an, du betest dafür, dass es deiner Frau bald besser gehen möge, dann kann es duchaus sein, dass er sie zu sich holt. mission erfüllt.

lg, Anna

Antwort
von webheiner, 1

Nein. Diese Nonne war ein ganz normaler Mensch, genau genommen, sogar ein schlechter. Sie wird jetzt zwar heilig gesprochen, aber sie hat im Namen ihres Glaubens sehr viel Unheil angerichtet und Menschen sinnlos leiden lassen. Ich glaube nicht an Heilige und auch an keinen Gott, allerfalls an das fliegende Spagettimonster.

Antwort
von KuwePB, 31

Genauso kannst du auch Mickey Maus anbeten, kommt aufs gleiche raus.

Antwort
von JTKirk2000, 10

Ich bete lieber gleich zum himmlischen Vater. Auch Christus lehrte, dass man nur den Vater anbeten soll. Daher sehe ich nicht, was daran so falsch sein soll. Was die Personen angeht, die heilig gesprochen wurden, so glaube ich nicht, dass sie aufgrund ihrer Heiligsprechung besondere Wunder vollbringen, aber sie haben entsprechend ihrem Glauben gelebt und gutes bewirkt. Das müssen deshalb aber keine Wunder gewesen sein.

Wenn Du etwas von Gott erbittest, sofern es sich um Hilfe handelt, sollte diese im Sinne dessen sein, was mit dem christlichen Glauben vereinbar ist, also im Sinne der Nächstenliebe und der Entscheidungsfreiheit anderer. Egal ob Du um Antworten bittest oder um Hilfe, ist es immer wichtig, dass man glaubt, dass entsprechende Gebete auch erhört werden, da man nur dann auch bereit sein kann, entsprechende Hilfe oder Antworten anzunehmen oder überhaupt als solche zu erkennen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten