Hallo, gibt es hier jemanden der mir helfen kann eine Formel zu schreiben, mit der ich für den Monat Februar die Anzahl an "Hilfe"-Rufen zählen kann?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dein Zählenwenn kannst du ebenfalls in deine Summenproduktformel packen. Teste mal

=SUMMENPRODUKT((MONAT(A:A)=2)*(B:B="Hilfe"))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Excelaner
25.02.2016, 21:18

Super, vielen Dank das wusste ich nicht. Und wenn ich die Auswertung auf einem anderem Tabellenblatt machen möchte? Ist dies auch möglich?

0