Frage von FremdTon, 122

Hallo, gibt es denn die möglichkeit ein stück land komplett zu kaufen so das ich ein eigenen "staat" darauf gründen könnte und keiner rechte darauf hat?

Antwort
von PatrickLassan, 18

Du kommst einige Jahrhunderte zu spät. Wie dir anscheinend bekannt ist, benötigt ein Staat ein abgegrenztes Gebiet der Erdoberfläche (= Staatsgebiet).

Abgesehen von der Antarktis und einem Gebiet zwischen Ägypten und dem Sudan gibt es kein Gebiet auf diesem Planeten, das nicht von einem Staat beansprucht wird. Auch wenn man ein Grundstück bzw. eine Insel erwirbt ist dort eine Staatsgründung nicht möglich, da Grundstücke immer noch zum Staatsgebiet eines Staats gehören.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bir_Tawil

Kommentar von FremdTon ,

Vielen Dank. Das bestätigt ja schon meine Vermutung. Also ab auf einen anderen Planeten.
Danke

Antwort
von priesterlein, 60

Ja, aber dazu müsstest du den Planeten verlassen, und dort draußen jemanden finden, der dir ein Stück staatenlosen Grund verkauft.

Auf der Erde selber ginge das ebenfalls, aber es wird vermutlich etwas schwer, so etwas wie ISIS, denn die haben bis auf das kaufen so etwas praktisch gemacht, ohne militärische Unterstützung zu verteidigen.

Das betrifft auch einen eventuellen Unterwasserstaat.

https://de.wikipedia.org/wiki/Niemandsland

Kommentar von FremdTon ,

Ja die befürchtung hatte ich auch schon. Ich glaube nicht sas es noch ein fleck uneingefordertes land da draußen gibt. Die amis fordern ja auch die rechte auf die arktis. Warum wohl?

Kommentar von priesterlein ,

Weil da der Weihnachtsmann wohnt?

Kommentar von PatrickLassan ,

Ich glaube nicht, dass es noch ein fleck uneingefordertes land da draußen gibt.

Es gibt ein Stück Land zwischen Ägypten und dem Sudan.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bir_Tawil

Die amis fordern ja auch die rechte auf die arktis.

Das ist wohl eher Russland.

https://de.wikipedia.org/wiki/Politischer_Status_der_Arktis

Kommentar von FremdTon ,

Belese dich mal zu dem thema. Ist nicht so lustig wie du denkst. Und lese bitte nicht spiegel oder son mist. Da muss man schon eintauchen

Kommentar von PatrickLassan ,

Wo genau soll man sich denn zu dem Thema belesen?

Übrigens: Der Imperativ von 'lesen' bzw. 'belesen' lautet 'lies' bzw. 'belies'

Antwort
von ProfessorFilip, 70

du kannst auch inmitten von Deutschland einen eigenen Staat gründen aber finanziell wird dad schwer

Kommentar von FremdTon ,

In deutschland geht es leider nicht. Habe mich da schon sehr erkundigt.

Kommentar von ProfessorFilip ,

Hmm. Also wenn du genug Militär hast, wirst du da schon Unabhängigkeit erreichen können xD

Kommentar von FremdTon ,

Du ich bin jemand der ein land gründen möchte ohne jegliche gewalt und ohne ein machtsystem

Kommentar von PatrickLassan ,

du kannst auch inmitten von Deutschland einen eigenen Staat gründen

Dann erkläre bitte mal, wie das funktionieren soll.

Kommentar von ProfessorFilip ,

Wie haben sich etliche heutige Staaten von Russland getrennt? :)

Kommentar von ProfessorFilip ,

oder wie hat sich Kosovo & Montenegro von Serbien getrennt? :)

Antwort
von hediderjedi, 69

Man kann sich eine Insel kaufen

Kommentar von martinzuhause ,

aber trotzdem keinen eigenen staat darauf gründen

Kommentar von hediderjedi ,

Doch

Kommentar von hediderjedi ,

Es gibt viele Inseln ohne Staat

Kommentar von PatrickLassan ,

Es gibt viele Inseln ohne Staat

Dann nenn mir mal eine Insel, die von keinem Staat beansprucht wird.

Kommentar von FremdTon ,

Danke für die schnelle antwort: gibt es denn dann auch die möglichkeit selbst darauf einen staat zu gründen ohne das die region zu der die insel gehört irgendwelche rechte oder ansprüche darauf hat?

Kommentar von hediderjedi ,

Ja solange de Insel noch nicht "erobert" wurde isst es dein Staat.

Kommentar von FremdTon ,

Ja es gibt inseln ohne staat. Aber wenn zb rauskommt das es da goldvorkommen gibt hat der staat zu dem die insel gehörte ein recht auf den abbau des goldes. Egal ob ich sie gekauft habe oder nicht

Kommentar von PatrickLassan ,

Ja es gibt inseln ohne staat.

Welche z.B.?

Aber wenn zb rauskommt das es da goldvorkommen gibt hat der staat zu dem die insel gehörte

Also gehört die Insel doch zu einem Staat? Du solltest dich mal entscheiden.

Egal ob ich sie gekauft habe oder nicht

Wenn du ein Grundstück kaufst (und eine Insel ist auch nur ein Grundstück), ändert das nichts an der Zugehörigkeit dieses Grundstücks zu einem Staat.

Kommentar von hediderjedi ,

Man kann auch ein Stück Arktis kaufen und ein Staat gründen

Kommentar von hediderjedi ,

Fremdton ich mein ja Inseln die noch NIE zu einem Staat gehört haben

Kommentar von FremdTon ,

Ja verstehe ich schon. Aber ich habe gehört(obs stimmt kp) dass wenn die insel zb zu einer kette gehört wo eine oder mehrere inseln einem land angehören das sie verwaltungsrecht darauf haben. Ist ja sowieso komisch das mir leute sagen man kann eine eigene insel kaufen. Kaufen bedeut ja das sie jemanden gehört.

Kommentar von PatrickLassan ,

. Ist ja sowieso komisch das mir leute sagen man kann eine eigene insel kaufen. Kaufen bedeut ja das sie jemanden gehört.

Was ist daran komisch? Grundstücke gehören in der Regel immer jemandem, ggfs. dem Staat.

Kommentar von Noldor1 ,

Ja, kaufen bedeutet, dass sie jemandem gehören Aber trotzdem befindet sich z.B ein gekauftes Grundstück in einem völkerrechtlich anerkannten Staat. Da kannst du auf deinem Grundstück keinen eigenen Staat ausrufen. Gut, ausrufen kannst du ihn schon. Das hat aber keinerlei Konsequenzen für den Staat in dem sich dein Grundstück befindet.

Und Inseln ohn Staatszugehörigkit gibt es wohl keine. Und wenn streiten sich grössere Kaliber als der Threaderseller darum.

http://www.spiegel.de/thema/streit_um_inselgruppe_im_ostchinesischen_meer/

Antwort
von Luca1303, 45

Wenn du land kaufst darfst du darauf ja auch keinen erschießen, weil es ja immer noch zu einem staat gehöhrt

Kommentar von FremdTon ,

Richtig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten