Frage von BELLA64,

Hallo Garten und Pflanzenkenner ...

Woran kann es liegen, das einige meiner Lilien schon das 2.Jahr keine Blüten treiben und einfach nur in die Höhe wachsen?

Antwort von eltenjohn,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das Zauberwort heisst "Verjüngung" durch Adventiv-Zwiebeln , es scheint bei Dir soweit zu sein !

Kommentar von BELLA64,

OK dann werde ich den alten mal einen neuen Schliff geben.

Antwort von anonym09,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Zwiebeln haben so viele Nebenzwiebeln ausgebildet, die ihnen die Kraft nehmen oder zu wenig Nährstoffe oder zu viele Nährstoffe.

Grab sie aus, teile sie, setz sie woanders wieder ein.

Viel Erfolg!

Antwort von asmakoeln,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Stehen sie an einem vollsonnigen Platz oder eher im Halbschatten? Meine Lilien stehen an einem vollsonnigen Platz und blühen seit 10 Jahren immer Anfang Mai LG

Kommentar von BELLA64,

Sie stehen alle an einem vollsonnigen Ort, aber einige wollen einfach keine Blüten zeigen. Sind auch keine Schnecken da, die was abfressen.Die anderen blühen in voller Pracht.

Kommentar von asmakoeln,

Kannst Du mir die genaue Lilienart nennen dann kann ich dir sagen, woran es liegen könnte. Der Boden in dem diese stehen ist auch derselbe in dem deine blühenden Lilien stehen?

Kommentar von BELLA64,

Ja der Boden ist der selbe. Es sind die Tigerlilien die nicht blühen, aber einen anderen Namen der Art habe ich leider nicht.

Kommentar von monja1995,

Vielleicht sind die Zwiebeln einfach zu alt. Meine hatte ich 10 Jahre und dann hatten sie keine Lust mehr zu blühen

Kommentar von BELLA64,

Sie sind erst 3 Jahre alt, aber vielleicht werde ich sie doch mal ausgraben und trennen, wenn sie sich so dolle vermehrt haben sollten. Danke für die Tipps, :-))

Kommentar von asmakoeln,

Den Begriff Tiegerlilie gibt es nicht. Welche Farben bzw Schattierungen haben deine?

Kommentar von BELLA64,

http://shop.garten.ch/shop/5-tigerlilien-citronella-_produkt-de-29067.html So nur weiss.

Kommentar von asmakoeln,

Ah Lilium lanciflorium Diese Lilien brauchen einen Boden mit einem PH-Wert von 5,5 und sie dürfen keine Staunässe haben. Nimm etwas Erde mit in ein gutes Gartencenter und lass den PH-Wert des Bodens bestimmen mit dem richtigen Dünger dürften sie nächstes Jahr wieder blühen.

Kommentar von BELLA64,

Danke , ich werde das machen. L.G.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Verblühte lilien Ich habe Lilien im Kübel die sind jedoch dieses Jahr verblüht muss ich durch einen Rückschnitt die Blüte für das nächste Jahr anregen und wo schneide ich ab, oder kann ich das so stehen lassen. Oder sollte ich die Pflanze abschneiden und die Zwieb...

    5 Antworten
  • Pflanzen geeignet Herbarium Hey :) Ich lege gerade ein herbarium für die schule an mit 6 pflanzen. meine frage ist, sind die folgenden pflanzen für das thema "Krautpflanzen eine ökosystems" geeignet?: - Buschwindröschen - Hahnenfuß - Günsel ich möchte nicht unbed...

    1 Antwort
  • Venusfliegenfalle schnappt nicht zu ?;) Hallo Pflanzenkenner und fleischfressende Planzenlieberhaber, dass Problemchen ist bereits erörtert. Ich habe die Pflanze heute erst gekauft. Sie wurde vom Gartencenter mit zwei anderen fleischfressenden Pflanzen zusammengetopft :) Ich dachte sie...

    8 Antworten
  • Pflanzensamen gesucht An alle pflanzenkenner ;) Ich suche Pflanzensamen welche man zum Beispiel im Obi gartenparadies bekommt welche sehr stark ,,wuchern,, wenn sie wachsen. Sie sollten so schnell wie möglich wachsen und mir ist egal ob sie schön aussehen. Am besten wä...

    5 Antworten

Fragen Sie die Community