Frage von pfeifenman, 66

hallo freunde habe ein problem ich muß vom sozialgericht zu einem othopäie gutachter wegen zu weniig gdb habe einen von 40 gdb meine ärzte sagen zu wer hat erf?

ist ein orthopädie gutachter für mich sinnvoll oder schlecht von meinem orthopäde habe ich 40gdb erhalten sozialgericht sagt zum gutachter wegen ein höhere bewertung des grades auf 50gdb danke

Antwort
von emily2001, 35

Hallo,

meist ist es so, daß Gerichte einen Gutachter beauftragen.

In dem Falle, sieht so aus, als ob du dir einen aussuchen solltest.

Hier:

http://www.gutachter-finden.net/orthopaedie-gutachten/#

Frag aber deinen Anwalt genau, wie verfahren werden muß. Am besten einen beeidigten Gutachter nehmen. Das hat natürlich seinen Preis!

Emmy

Antwort
von Wohlfuehlerin, 31

wenn das gericht dir dazu rät und du mehr haben willst, als 40 gdb, warum machst du es dann nicht? wir kennen die hintergründe und deine anmamnese nicht..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community