Frage von hdlbg, 46

hallo frage steht unten bitte helft mir?

ich weis euch sehr zu schätzen aber bitte helft mir es ist wichtig

ich habe A jeden Dienstag und mittwochs in die schule zu gehen

es ist so wir haben zeit 3 Wochen in einem Fach nur Hitler filme geschaut die anderen 2 waren schon interresant

aber er jetzige Film geht gar nicht ich hab so angst vor dem film ich habe mit dem lehrer schon unter Tränen gesprochen aber er hat darauf nicht viel gesagt ich kan diesen film wo das Blut an das Bord spritzt und eine Person aufgeschnitten wird ohne Betäubung

dan Mittwochs haben wir immer 12 jahre ein Sklave geschaut und wir schauen weiterer Sklaven filme es ist nur so ich habe ein leichtes fotografisches Gedächtnis des wegen wache ich auch auf da wo ich mein Alptraum zusammengeschlagen habe

also es spielt sich immer wieder ab bevor ich schlafen geh ich kann eine Kettenbrief auswendig den ich vor 2 Jahren geschickt beikommen habe

ich habe so angst morgen diesen Film weiter zuschauen was kann ich machen und ich will diese sachen vergessen die stimmen im kopf und alles

aber was mache ich jetzt morgen

lg hdlbg

Antwort
von lillian92, 15

Ich hatte das auch mal. Bei mir war es ein anderes Fach und extrem verstörende Kunstfilme (die, wie ich später rausgefunden habe, für meine damalige Altersstufe nicht geeignet waren).

Also das ist etwas, das ich dir als erstes raten würde. Google die Filme mal und schau, ob sie für deine Altersstufe geeignet sind bzw eine entsprechende Altersfreigabe haben.

Rede auch mit deinen Eltern. Vielleicht können sie dich krank schreiben.

Ich bin damals zur Schulpsychologin und hab ihr das geschildert. Sie hat mich damals von dem Fach befreit, da wir nur solche Filme angesehen haben. Vielleicht geht das auch bei dir? Bzw zumindest für die Stunden, in denen ihr die Filme schaut.

Kommentar von hdlbg ,

Das geht leider  bei uns  nicht  es sind alle ab 12

Kommentar von lillian92 ,

Wie gesagt, ich habe das mit der Altersfreigabe erst später herausgefunden – nachdem ich die Befreiung von der Schulpsychologin hatte.

Antwort
von Osterhase111, 19

rede mit dem Lehrer, sag ihm was du fühlst, und wie schlecht es dir nachher geht. Erzähl ihm von den Alpträumen... weil das sollte wirklich nicht sein. Es gibt Menschen die sind sensibler als andere und reagieren auch anders auf so brutale Sachen, und wer das nicht versteht, sollte nicht Lehrer werden. Wenn der Lehrer dir nicht zuhört und du die Filme trotzdem sehen musst, sag es deinen Eltern, damit sie einmal mit dem Lehrer reden. 

Antwort
von Btsch, 20

Stell dich krank oder rede mit deinen Eltern darüber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten