Frage von Julian177, 49

Hallo, Es geht um den Unterschied zwischen BWL mit dem Schwerpunkt Marketing und um das Marketing Studium?

Ich habe mich in den letzte Tagen über ein Studium informiert. Da bin ich in einem Forum auf ein jungen Mann gestoßen. In seiner Antwort über BWL kam ein Satz vor "... Ich studiere Marketing und kein BWL." Jetzt stell ich mir die Frage was der Unterschied zwischen dem Marketing Studium und dem BWL Studium mit dem Schwerpunkt Marketing ist ?

Mit freundlichen Grüßen Julian

Antwort
von Fragmichgerne, 35

Die Studieninhalte und Module werden sicherlich unterschiedlich sein.

BWL mit Schwerpunkt Marketing behandelt in den ersten Semestern auch Inhalte wie Steuern, Wirtschaftsrecht und Controlling.

Im Marketingstudium wirst du speziellere Veranstaltungen haben. Controlling wird wahrscheinlich sowas wie Marketingcontrolling sein. Und Steuerwesen wird möglicherweise gar nicht angeboten. Dafür vielleicht aber sowas wie Online-Marketing.

Kommentar von Julian177 ,

was denkst du wäre besser und sinnvoller ?

Kommentar von Fragmichgerne ,

Kommt auf deine Ziele an. Wenn du 100%ig ins Marketing willst kannst du auch Marketing studieren. Bist du dir aber nicht sicher kannst du dein Studium besser etwas breiter fächern. Ich selber studiere BWL mit Schwerpunkt Marketing.

Kommentar von Julian177 ,

Ok cool danke. Ich interessiere mich auch für Marketing jedoch hab ich mitbekommen das die Aufstiegschancen nicht so gut sind und der Gehalt auch nicht so hoch ist wie z.B bei Banken (Bankwesen)

Kommentar von Fragmichgerne ,

Kommt auch immer auf die Branche an. Im Handel sind die Gehälter deutlich niedriger als in der Industrie.

Kommentar von Julian177 ,

Und mit den Aufstiegsmöglichkeiten? Du arbeitest ja immer als Angestellter und wenn du dann irgendwann einige Jahre Erfahrung hast kannst du dann der Chef werden aber mehr Aufstiege gibt es ja nicht oder ?

Kommentar von Fragmichgerne ,

Chef ist ja immer die höchste Position. Gibt ganz normale Werdegänge vom Angestellten über Leiter usw. bis hin zur obersten Führungsebene.

Selbstständig machen ist natürlich auch immer eine Option.

Kommentar von Julian177 ,

Ok danke. Ich welcher Branche verdient man am meisten ? 

Und hast du nur den schwerpunkt Marketing gewählt oder noch ein anderen der am besten dazu passt ?

Kommentar von Fragmichgerne ,

Chemieindustrie verdient häufig am besten.

Marketing kannst du ja quasi mit allem kombinieren. Passt eigentlich immer. Ich selber habe noch Logistik dazugewählt.

Kommentar von Julian177 ,

Viele Dank für die hilfreichen Antworten :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten