Frage von Skreetex, 110

Hallo erstmal.....k?

In meiner Schule ist vor kurzem in der pause etwas vorgefallen: Es wurde eine art kracher also ein ding das ganz viele kleine Sachen durch die Gegend streut und die wie kleine knallerbsen in die Luft gehen gezündet worden. Alle Mädchen waren zu dem Zeitpunkt beim buffet aber alle jungs waren in der Klasse. Also wir schlossen die tür um zu vermeiden das der Lehrer etwas mitbekommt. Naja wir zündeten das ding und ein Lehrer kam in dem Moment herein. Als der fragte wer das war antwortete keiner. Und unsere Lehrerinnen meinte wenn sich die Person nicht meldet darf niemand der Zeuge des Geschehens war nicht mit zur Klassenfahrt nach Venedig . Aber keiner sagte wer es war da niemand hier verraten wird. Es entstande übrigens keine Schäden da jemand sein Heft darunter legte. Und die schwarzen Flecken die es hinterließ waren mit einem schwamm immer Hand umdrehen zu beseitigen also das dauerte keiner 10 sek.

Nun zu meiner Frage. Ist es überhaupt erlaubt so einen großen Klassen Anteil zu bestrafen ohne den Täter zu kennen?

Meine Lehrerinn sprach davor irgendwas von das 75% der Kinder mitfahren MÜSSTEN um überhaupt die Klassenfahrt durchzuführen. Aber aus irgendeinen Grund ist es jetz ok wenn unter 50% der klasse mit fährt. Übrigens is das alles in Österreich stattgefunden.

Vielen dank im vor hinaus. 😊

Antwort
von LebenOrTot, 43

Entschuldigung aber wieso tust du sowas?

Naja egal. Im Grunde genommen darf sie dass..
War bei uns auch der fall..
Es kommt auch nicht drauf an ob ihr schon bezahlt habt denn, das Geld kann die Lehrerin immernoch zurück buchen,
SOLANGE!
Sie die Klassenfahrt noch nicht komplett bezahlt hat.

Also hoffe das jeder Schüler bezahlt hat damit du doch mich mit kannst :)

Lg: gio

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Kommentar von Skreetex ,

Antwort auf deine Frage: 😁 Ich war nicht die Person die auf die Idee kam. ich zündete das ding nicht und ich habs auch nicht besorgt :D ich hab das gefragt weil mir das von meinen freunden aufgetragen worden ist. ja das könnte jeder sagen :D Vielen dank deine Antwort war sehr hilfreich 👍

Kommentar von LebenOrTot ,

okay 😄

Antwort
von Jimboii, 61

Nein da ihr wahrscheinlich das schon bezahlt habt ist es garnicht möglich ,dass ein so großer Teil der Klasse nicht mitkommen darf. Ist aber eine sehr gute Taktik um den Schülern angst zu machen ;)

Kommentar von Kristinominos ,

Natürlich ist das möglich. Geld zurück und fertig.

Antwort
von Andyplayer1, 46

Sie können die Klassenfahrt auch absagen.

Kommentar von Skreetex ,

Ja das weiß ich aber das die anderen mitfahren dürfen. also dieser kleine teil

Antwort
von Kristinominos, 61

Klar ist das erlaubt... Klassenfahrten sind keine Pflicht, der Lehrer oder Schulleitungen nachkommen müssen. Klassenfahrten werden aus Nettigkeit geplant und veranstaltet.

Antwort
von Kamatoro, 26

Nein das ist eigentlich nicht möglich ;)

Kommentar von Skreetex ,

die anderen sagen es ist möglich also was jetzt?

Kommentar von Kamatoro ,

Keine Ahnung

Antwort
von Gina02, 40

Wenn alle zusammenhalten, haben auch alle bestraft zu werden, basta! Und wenn der wahre Täter das seinen Kameraden nicht zumuten will, soll er sich gefälligst freiwillig melden!

Kommentar von Skreetex ,

die Bestrafung stört mich nicht im geringsten. es geht um das der andere teil mitfahren darf und nicht gleich abgesagt wird

Kommentar von Gina02 ,

Eine Klassenfahrt ist reine Kullanz des Lehrers und längst nicht mehr selbstverständlich, weil diese eh mit einem Bein im Gefängnis steh´n inzwischen! Die Wenigsten tun sich das noch an! Mich wundert, dass das nicht komplett abgeblasen wird! Fragt am besten den Lehrer, warum! Es liegt ganz allein in seinem Ermessen und dies wiederum an euerm Verhalten!

Antwort
von Shalidor, 19

Gruppenbestrafungen wenn der Täter unbekannt ist sind absolut nicht erlaubt. Allerdings wird es schwer, diese Bestrafung abzulehnen. Aber halte dem Lehrer mal unter die Nase, dass er diese Gruppenbestrafungen nicht machen darf. Mal sehen was er dazu sagt. Schlimmer kann es jetzt ja eigentlich nicht mehr kommen. Aber wer kommt schon auf die blöde Idee, nen Feuerwerkskörper in der Schule hoch gehen zu lassen? Und warum haben wir damals nicht so nen Quatsch gemacht? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community