Frage von UknownUser16, 145

Hallo erstmal... ich habe folgendes Problem: ich habe vor 3 Jahren ein Mädchen in der schule kennen gelernt und es War einfach liebe auf den ersten Blick...?

wir haben uns gleich sehr gut verstanden aber haben uns nie getraut miteinander zu reden und haben immer nur geschrieben.... irgendwann haben wir dann angefangen zu reden und uns zu umarmen und es War natürlich das schönste Gefühl für mich! Irgendwann Habe ich ihr gesagt dass ich sie liebe und sie hat sich extrem gefreut. Leider durfte sie von ihren Eltern aus Leinen freund haben also waren wir "nur" die aller besten Freunde. Wir waren auch immer sehr eifersüchtig also haben wir uns geschworen dass ich keinen Kontakt mit mädchen habe und sie nicht mit Jungs! Wir hatten dann auch Pläne dass wir heiraten und eine Familie gründen einfach glücklich werden... In den letzten Monaten haben wir aber leider sehr viel gestritten:(  ich musste dann auch die schule wechseln und wir konnten uns nicht mehr sehen, nur schreiben... habe sie trotzdem manchmal von der schule abgeholt um sie zu sehen und zu umarmen... Kurz vor dem 01.04.2016 hatten wir einen ziemlich großen streit und am 01.04 hat sie mir dann gesagt dass sie nicht mehr möchte dass wir uns umarmen, Händchen halten, und sie möchte auch nicht mehr heiraten Und sowas:( das alles mit der Begründung dass sie ja eigentlich ihre Eltern damit belügt und sie das traurig macht... Ich habe das natürlich akzeptiert aber für mich ist eine Welt zusammen gebrochen... ich War einfach extrem traurig und habe auch geweint aber ihr War das Dann relativ egal:((

Letzten Freitag bin ich dann das erste mal unangekündigt zu ihrer  schule gekommen weil da Sommer fest War und da hab ich sie dann gesehen und sie kam mit einem anderen jungen zu mir.... ich War natürlich extrem Eifer und verdammt verletzt!! Ich habe sie dann ignoriert und bin weg von ihr aber habe sie den ganzen tag beobachtet... sie War den ganzen tag mit dem Kerl und hat mit ihm gelacht, ihn angefasst und alles und ich War den kompletten Tag den Tränen nahe....

Auf dem Heimweg habe ich sie gefragt was das alles soll und War sehr aggressiv dabei. Dann hat sie mich überall blockiert und meine Nummer gelöscht.... ich War dann total am Boden... ich habe ihr dann 2 Tage lang die ganze Zeit geschrieben und sie agebettelt und sie angerufen und alles... dann endlich ist sie ran gegangen und wir haben geredet... als sie mich weinen gehört hat, hat sie mich entblockt... wir haben dann mit einander geredet und es War ihr einfach komplett egal wie sehr es mich verletzt wenn sie mit dem jungen Kontakt hat.... immerhin hatten wir immer geschworen dass niemand zwischen uns kommt und wir keinen Kontakt mit den anderen haben! (Bei uns War das schwören etwas extrem wichtiges) Sie hat behauptet dass sie den Kerl erst seit einer Woche kennt und er nicht mal ein freund ist.... ich habe ihr gesagt dass ich so nicht mit ihr befreundet sein kann weil es einfach verdammt weh tut und ich nur noch am weinen bin... sie wollte dann lieber mit ihm befreundet sein:( ich bin einfach nur noch traurig und die ganze zeit am weinen :( ich brauche sie doch!!! Ich bin wie tot.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Oliverstark, 65

Ach Mensch,... Damit du mir etwas mehr vertrauen schenken kannst, erzähle ich dir mal etwas über mich und dann äußere ich mich dazu. Einverstanden? :)

Also, ich habe mich mit 17 Jahren in der 11. Klasse das erste mal verliebt in ein Mädchen und boah, das war hart. Ich war wie blind und heute lache ich darüber. Ich dachte, dass mir so etwas Gutes nie wieder passiert und war eifersüchtig usw... Nun nach 3 Jahren, besser gesagt schon letztes Jahr habe ich gemerkt, dass Menschen in jungem Alter extrem egoistisch sind. 

Weißt du was ich noch gemerkt habe? Ich habe gemerkt, dass die Eifersucht und alle anderen damit einhergehenden negativen Gefühle nur dadurch entstanden sind, dass ich kein Selbstbewusstsein hatte. Das hat nichts mit ihr zu tun. In deinem Fall ist es dasselbe. 

Weiter mit der Story: Das Mädl hat mich richtig verarscht, ich war am Boden, sie hat mich angelogen ohne Ende und ich konnte sie nicht loslassen und irgenwann haben wir uns nur noch gegenseitig fertig gemacht. Ich hab vieles aus dieser Geschichte gelernt bereue nichts, aber ich finde es blöd, dass ich ganze 2 Jahre nicht loslassen konnte und wie ein Bimbo immer wieder ankam. Im Endeffekt hatte sie 2 Woche nach der Trennung einen neuen und ich kam nur drüber hinweg, weil ich dran geglaubt habe. Nach 2-3 Monaten hat es mich garnicht mehr interessiert. Ich werde dir gleich erzählen, wie ich es hinbekommen habe und wie du es sicher hinbekommen wirst, vorher aber noch was zu deiner Story.

Das Mädchen von dem du sprichst ist egoistisch und warscheinlich auch nicht die Artigste. Es ist die Wahrheit. Du wirst niemals was mit ihr haben, sie wird dich niemals haben wollen. Egal was du tust, sei dir sicher, mit hoher Warscheinlichkeit wird dieses Mädchen niemals so starke Gefühle für dich entwickeln, wie du für sie. Es ist die Zeit gekommen das zu akzeptieren. Vertrau mir, es ist die Wahrheit.

Es gibt trotz alle Dem eine Möglichkeit, sie zurück zu bekommen. Aber selbst dann wird sie nicht wegen wahren Gefühlen ankommen. Allerdings ist der Weg, sie wieder zu gewinnen komischerweise auch der richtige Weg um von ihr los zu kommen. Du musst das "sie zurück gewinnen" weg lassen und auf das "von ihr los kommen" achten. 

Wie du das anstellst? Das erfähst du in meinem neuen Buch das du schon für 1000 € auf www.... hahahaha nein ich spaße nur, so kriegst du es hin: 

1. Du akzeptierst, dass es vorbei ist. 

2. Du stärkst deinen Willen dich nicht bei ihr zu melden und sie nicht zurück zu nehmen, wenn sie doch will, weils mitm neuen nicht klappt und sie wieder einen Typen braucht. 

3. Du änderst dich selbst: Geh trainieren, mach etwas, was dich aufblühen lässt, arbeite an dir selbst und kümmere dich ausschließlich um dich selbst. 

4. Sei sozial! Suche dir neue Freunde, idealerweise mit hübschen Mädls, trainiere deine social skills, sprich Mädls auf der Straße an und überwinde dich selbst. Du wirst ein massives Selbstbewusstsein bekommen vertrau mir.

5. Fazit: Arbeite an dir selbst, mache dich zum Diamanten, achte nicht auf sie, sei konsequent und am wichtigsten greif nicht zu Drogen! 

Jetzt werd ich dir kurz noch erkären, wieso sie wieder ankommen wird. Du wirst älter, reifer, hübscher und idealerweise auch noch trainierter + stylisher werden (wenn du dich drauf einlässt), du wirst Mädls anziehen und sie wird Bilder von euch auf FB etc. sehen sie wird von dir hören und sie wird merken, dass du umkämpft bist. Dann wird sie ankommen, aber dann musst du nein sagen und das wirst du auch, denn du wirst merken, dass dein Leben so besser ist :)

Kommentar von Oliverstark ,

Sie hat sich verändert, es ist an der Zeit, dass du dich veränderst :)

Kommentar von UknownUser16 ,

Danke erst mal für deine Antwort!

Das Problem ist, dass sie eigentlich sogar immer sehr anständig War... bevor wir uns kennen gelernt hatten, hatte sie mehrere männliche Freunde... für mich hat sie dann mit jedem einzelnen abgebrochen und die ignoriert... er ist seit 3 Jahren der erste junge den sie kennen gelernt hat und jetzt gleich sowas :(( sie ist ziemlich streng moslemisch und War immer sehr brav:/

Ich weiß dass ich kein gutes Selbstbewusstsein habe:/ das hatte ich noch nie... sie War das erste Mädchen das mich so akzeptiert habe wie ich bin und mich trotz meiner Fehler akzeptiert hat... 

Ich kann mich auch nicht ablenken weil ich bei allem, egal was ich tue, an sie denken muss... ich habe für sie auch mit allen meinen Freunden den Kontakt abgebrochen weil ich mit denen eine etwas "kriminelle" Vergangenheit hatte und sie nicht wollte dass ich mit denen befreundet bin...

Ich habe leider keine Ahnung wie ich mein selbsbewusstein verbessern kann... 

Ich kann auch nicht los lassen:( ich liebe sie einfach und sie ist für mich wie ein drohe haha

Ich will nur Sie und keine andere... sowas gibt's nicht zweimal...

Ich weiß einfach nicht weiter... 

Bin echt eine pussy haha:/ 

Kommentar von Oliverstark ,

So hör mir jetzt mal zu und mach deine Augen auf. Sowas gibts mehrmals und sogar noch besser. DU bist noch jung genauso wie sie und es ist normal, dass sie sich verändert und andere Interessen entwickelt. Du musst dich damit abfinden, dass sie echt nicht mehr will. Du musst nach vorne schauen. Du kannst loslassen. Es geht. Egal was sie dir damals alles gesagt und versprochen hat, es ist nichts mehr Wert. 

Ablenkung gibts viel. Du musst es nur zulassen. 

Kommentar von UknownUser16 ,

Ich möchte ihr eigentlich auch zeigen dass ich sie nicht brauche und ohne sie klar komme. Ich will sie einfach vergessen und damit aufhören alle 10 min ihren online Status oder ihr fb Profil abzuchecken.... aber ich bekomme es einfach nicht hin 

Mein Herz ist stärker als mein Hirn... ich weiß dass ich es akzeptieren muss uns abschließen muss aber ich bin jung und dumm und schaffe das einfach nicht

Zur Zeit liegt auch meine Mutter Schwer herzkrank im Krankenhaus im sterben, ich denke dass ist auch ein Grund wieso ich sie so dringend brauche

Kommentar von Oliverstark ,

Wenn dem so ist, dann ist sie eine richtig eklige. Sie weiß das mit deiner Mutter und verhält sich so? Digga so eine brauchst du nicht, beim besten Willen... Block sie, lösch ihre Nummer und lösch ihren FB acc. Lösche alles was du von ihr hast, das habe ich vergessen zu erwähnen. Ich bin auch so ein Gefühlstrottel. Handle immer mit Gefühlen und so, aber ich kann dir wirklich nur raten, sie los zu lassen. Bitte. 

Kommentar von UknownUser16 ,

Hab ja versucht alles von ihr zu löschen aber ich halte es nicht aus:/ nach 10 min "stalke" ich wieder:/ 

Alleine schon wenn ich in meine gallerie gehe und die ganzen Bilder vom uns/ihr sehe kommen mit direkt wieder die Tränen:( ich kann sie aber nicht löschen:(

Bin echt dumm haha:/

Kommentar von Oliverstark ,

Digga, wenn du in Berlin wohnen würdest, würd ich dich mitnehmen und dir mal das wahre Leben zeigen. Wie alt bist du?

Kommentar von UknownUser16 ,

Komme leider aus München:(

Bin 16.

Weiß halt echt nicht wo ich eine neue kennen lernen soll

Kommentar von Oliverstark ,

Du sollst nicht daran denken eine neue kennenzulernen um die alte zu vergessen. Es geht darum, sich selbst weiter zu entwickeln und an sich zu schleifen. Es geht nicht darum, den perfekten Menschen zu finden, sondern darum, der perfekte Mensch zu werden. Wie sollst du Jemand gutes finden, wenn du nicht gut genug bist? Mach deine Schule Minjung, treib immer schön Sport, am besten Bodybuilding ( seeeehr empfehlenswert ) und guck nach vorne.

Kommentar von UknownUser16 ,

Ich habe halt keine Ahnung wie ich mein selbstbewusstsein stärken kann und auch nicht wie ich meine Eifersucht mal unter Kontrolle bekomme:/ 

So ist es für mich unmöglich andere Mädchen kennen zu lernen und eine normale Beziehung zu führen.

Ich hoffe du hast recht und es Wir bald alles wieder gut 

Kommentar von Oliverstark ,

Ich habe Recht vertrau mir

Kommentar von UknownUser16 ,

Wir haben dann noch versucht normal miteinander zu schreiben und haben uns gesagt dass wir einfach Freunde bleiben... ich wollte halt nicht streiten weil heute ihr bday ist... als sie in der schule War hab ich ihr ein paar Sachen geschrieben dass sie mir halt wichtig ist und so... habe dann von einem Freund auf ihrer Schule erfahren dass sie und dieser Kerl sich umarmt haben.... ich War natürlich wieder am Boden... vorallem weil sie mir wieder gezeigt hatte das ich ihr wichtig bin 

Naja Auf jedenfalls habe ich ihr dann geschrieben dass das zu viel War und wir keine Freunde mehr sein können... es tut mir einfach zu sehr weh... UND DANN??? Ihre Antwort.... ja ok dann ist es jetzt vorbei ciao....

Und dann hat sie mich überall geblockt:(😢😢😢 das War schlimmer als alles andere:( ich kann echt nicht mehr 

Kommentar von Oliverstark ,

Verkauf dich nicht unter deinem Wert! Deine Mutter sollte dir momentan wichtiger sein. Nimm alle Zeit der Welt für deine Mutter und dich.

Kommentar von UknownUser16 ,

Aber wie soll ich für meine Mutter da sein wenn ich nur noch im Bett liege und weine:( ich kann ja nicht mal die Wohnung verlassen:(

Kommentar von Oliverstark ,

Jetzt krieg dich mal ein. Deine Mutter liegt im Sterben und alles woran du denken kannst ist irgendeine Hoe? Digga, komm zur Besinnung. Ich kann dir empfehlen, dir Zeit zu nehmen, zu laufen, an einen Ort der ruhig ist und wo keiner ist und dir mal paar stunden wirklich gedanken zu machen.

Kommentar von UknownUser16 ,

Du hast ja recht :(  das ist einfach alles zu viel für mich:( 

Ich dachte halt dass wenn meine Mutter. .... du weißt schon:/ Das ich wenigstens nicht komplett alleine bin sondern noch das Mädchen habe das ich liebe:/

Ich muss dir echt danken dass du dir die ganze zeit nimmst und dir mein albernes Gelaber anhörst:( du hast mir aber echt geholfen Danke:/

Kommentar von Oliverstark ,

Nein, kein Mädchen auf der Welt wird in diesem Alter bei dir bleiben. Verlasse dich auf deine Familie und auf dich selbst. :) Hey nichts zu danken, bei Fragen, stell sie einfach

Kommentar von UknownUser16 ,

Ich kann aber auch nicht alleine sein:/ ich bin ein totaler beziehungs Mensch:/ 

Warum können Menschen nicht einfach treu sein....

Kommentar von Oliverstark ,

In deinem Alter hab ich mir die selben Fragen gestellt und irgendwann, auch wenn ich nicht gelernt habe es nach zu vollziehen, habe ich es verstanden. 

Antwort
von Linileinchen, 3

Aufstehen, Krone richten und weiter gehen :-)

Ich weiß, das sagt man immer so, aber es werden noch viele Mädchen kommen und gehen. Mach einfach was mit einem Freund oder einer anderen Freundin und denk nicht mehr an sie

Antwort
von Cengo385, 87

Brust raus, Kopf nach oben und es akzeptieren.

Das ist Liebeskummer, das wirst du noch sehr oft und verstärkter im Leben haben.

Leider gehört der schlimme Liebeskummer dazu wie die schöne Liebe :)

Kommentar von UknownUser16 ,

Aber es muss doch etwas geben um sie zu vergessen und es zu akzeptieren:(( ich bin ein sehr sehr gefühlvoller junge... bin seit 3 Jahren in sie verliebt und War immer Treu! Hatte keinen Kontakt mit anderen Mädchen oder sonst was und jetzt kommt sowas:(((

Kommentar von Cengo385 ,

Was sehr gut hilft ist: Etwas mit Freunden machen, Kontakt zu anderen Mädchen aufbauen oder viel Sport treiben.

Jeder weiß was du gerade durchlebst aber glaub mir, dass ist normal und nach einer gewissen Zeit hat sich die Trauer gelegt. Und außerdem:

Warum traurig sein ? Du hast jemanden verloren, die dich nicht liebt, sie jedoch einen verloren, der sie geliebt hat.

Wer hat den größeren Verlust? ;)

Kommentar von UknownUser16 ,

Ich habe mit fast allen meinen Freunden abgebrochen für sie... sie waren kein guter Umgang für mich also Hab ich alle für sie sitzen lassen... 

Ich hänge wirklich sehr an ihr... alle meine Träume sind an dem tag geplatzt...

Ich bin traurig weil ich die wichtigste Person verloren habe... ich hätte nie gedacht dass sie sich so verändert

Vorallem sagt sie dass ich selbst daran schuld bin dass sie so geworden ist... das tut einfach nur weh.

Kommentar von Cengo385 ,

Glaub mir, das wird jeder kennen und jeder kann deine Trauer nachvollziehen aber was nützt das (ist bewusst so gemein gesagt) rumheulen ?

Davon kommt sie auch nicht zurück und du verschwendest nur Zeit damit. Wäre sie die richtige gewesen, dann hätte sie dich nicht verlassen.

Wo bitte soll das die richtige gewesen sein ?

Finde wieder deinen Weg ins Leben und schließ damit ab

Kommentar von UknownUser16 ,

Du weißt Garnicht wie sehr ich sie vergessen möchte... aber bekomme es leider nicht übers Herz...

Sie War halt immer so lieb und süß:/ War immer für mich da und hat eben nur mir gehört:/ hatte keinen Kontakt mit anderen Jungs:( ich liebe sie noch...

Kommentar von Cengo385 ,

Aber so ist das im Leben nunmal· glaub mir. Das wird alles vergehen und du wirst jemand neues finden. Auch wenn du im moment nicht darüber nachdenken willst aber es wird so sein.

Und durch Kummer schieben wird sich das Problem nicht lösen, nim richtig am Leben teil

Kommentar von UknownUser16 ,

Du hast ja recht... hast du noch eine Idee wie ich komplett auf andere Gedanken komme? Oder Vllt sogar anfange sie zu hassen haha das wäre das beste denke ich mal

Kommentar von Cengo385 ,

Zum Thema hassen:

Du hast Sie aus ganzem Herzen geliebt und dir Mühe gegeben. Du hast dein bestes getan und Sie wusste es nicht zu schätzen.

Sie hat dich sitzen lassen, dass sollte vollkommen reichen.

Und als Ablenkung?

Mach Sport, mach Musik, fang an zu Zeichnen, Fotografieren oder am besten soziale Kontakte knüpfen :)

Antwort
von justin227, 62

Das tut mir sehr leid für dich. Nur habe ich eine frage an dich... wo ist da eine Frage?

Kommentar von UknownUser16 ,

Achso ja... ich wollte fragen ob einer eine Idee hat was ich tun soll... irgendwelche tippst hat wie ich sie vergessen kann und wieder normal leben kann... seit dem Freitag habd ich mich in mein zimmer eingesperrt, nicht mehr gegessen, keinen Kontakt mehr mit anderen Leuten (außer Mit ihr ein bisschen:/) und gehe nicht zur Schule... so kann es doch nicht weiter gehen... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community