Frage von tobiascaspar, 57

Hallo erstmal ich habe eine wichtige frage die mich schwer beschäftigt und zwar ob ich abnormal bin was meine sexuelle neigung betrifft?

Ich habe bis jetzz schon viele erektionen und masturbationen wie die meisten jungs in meinem alter(14)hinter mir ich denke es ist wohl normal aber mir ist letzte woche aufgefallen das ich ein ganz komiches gribbeln im bauch habe wenn ich zu einem meiner sehr guten freunde kontakt habe(natürlich sozialen).wobei es nur bei ihm ist bei meinem besten freund habe ich noch nie solche gefühle entwickelt bzw spüren können ich habe momentan auch das gefühl das ich mich immer weniger atraktiv und "gut" finde ich trete normalerweise immer atrett und selbstbewusst auf bin gut in der schule und habe auch viele freunde ich werde respektiert und mach auch gerne quatsch aber zuhause kommt dann meinw dunkle seite...ich schwebe in debressionen und hasse mich oft selbst für meine taten ich weine gar zu oft und muss mir manschmal einreden das suizid keinw option ist und das mwin leben lebenswert ist es sind nicht nur meine familieren proplem sondern auch das oberthema meines langen textes ich hoffe das ihr bis hir hin lest den jetzt wird es mir sehr wichtig wie schon gesagt mein freund war letztens hir wir gehen oft raus rauchen und unterhaltem uns und er fragt wie gehzs und was macht deine frauenwelt so ich entgegnete (aus angst vor seiner reaktion natürlich nicht mein proplem sondern)ja geht so und er ja ich bin momentan in... ich so schön und dann fragt er mich und du?ich sag dann so ja und er ja? Und in dem moment fing ich einfach an zu weinen vor ihm weil mir dieser gedanke anders zu sein gekommen ist ich war nicht sehr ttaurig sondern eher wieder wütend auf mich swlbst so das ich mir einfach die kippe auf der han ausdrücken musste um auf andere gedanken zu kommen ich hasse es auch wenn zu mir einer zum spaß schwul oder sowas sagt ich werde dann immer ganz abweswnd ich habe echt angst ein physiches und phsychiches frack zu werden deshalb bitte helft mir und sagt mir was da hilft ob das normal ist und wie das weg geht ich habe auch gar kein interesse mwhr an mädchen obwohl ich eigentlich in der bezihung immer ein sehr gefühlsvoller mensch war ich danke für jeden rat.

Antwort
von extrapilot350, 12

Ich würde Dir empfehlen zunächst fachärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen weil DU zu Selbstverletzungen neigst. Irgendwann ist der körperliche Schmerz nicht groß genug den seelischen Schmerz zu verdrängen. Deine Sexualität ist in einer Findungsphase und da kann es schon passieren dass man durch den Wind ist. Bitte gehe zum Hausarzt sprich zunächst mit ihm darüber so wie Du Deinen Bericht hier geschrieben hast. Er wird Dir sicherlich weiter helfen können. Alleine kommst Du davon nicht los. Das kannst Du behandeln lassen. Der Hausarzt kann Dich evtl. auch an einen Facharzt überweisen. Nimm die Hilfe bitte an.


Kommentar von tobiascaspar ,

Danke erstmal wenn es so lwicht were da gibt es propleme mit den eltern

Kommentar von extrapilot350 ,

Nein, denn der Hausarzt unterliegt der Schweigepflicht.

Antwort
von blechkuebel, 35

Du hast gar nicht geschrieben, worin Deine sexuelle Neigung besteht.

Kommentar von tobiascaspar ,

Der text war unvertig deshalb tut mir leid hoffe aber trotzdem auf eine antwort

Kommentar von blechkuebel ,

Ok, also erstmal gaaaanz ruhig. Es wäre überhaupt kein Drama, wenn Du schwul wärst oder hetero oder bisexuell. Es ist auch kein Drama, dass Du Dir vielleicht jetzt nicht sicher bist, ob Du schwul oder hetero oder bisexuell bist. Das musst Du jetzt nicht festlegen. Du musst Deinem Freund auch auf seine Fragen keine definitiven Antworten liefern. Du bist da in keinerlei "Bringschuld".

 Viele Menschen haben in der Pubertät eine Phase der "Irritation", in der sie noch nicht wissen, was genau ihre Sexualität ist. Insofern ist da bei Dir eigentlich gar nichts ungewöhnlich, und Du bist da in keinster Weise "abnormal". Ich denke, dass sich das mit der Zeit einfach ergeben und  zeigen wird, ob Du schwul oder hetero bist. Das wirst Du einfach irgendwann merken. Dieses Kribbeln im Bauch bedeutet wahrscheinlich noch nicht soo viel, würde ich nicht überbewerten.

Ich würde mir einfach Zeit lassen und schauen, was sich ergibt. Du musst jetzt noch keine Antwort auf diese Fragen haben. Insofern mein Tipp: Entspann' Dich! :) 

Antwort
von extrapilot350, 40

sexuelle Neigung, wie neigst Du Dich denn?

Kommentar von tobiascaspar ,

War unvollständig

Antwort
von xBorderlandsx, 23

Woher sollen wir das denn wissen? Du schreibst ja keinerlei Infos

Antwort
von Gwennydoline, 23

Frag doch einfach

Antwort
von SuperKuhnibert, 20

Kommt drauf an, welche Neigungen Du hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community