Ich habe die Rechnung von PayPal nicht gezahlt, was kann ich jetzt machen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ist es strafbar sich mit dem falschen alter an zu melden?

Nein, das ist nicht strafbar, so lange Du nichts unternimmst, was strafbar ist.

09,08 Euro offen habe plus 41.00 Euro mahn kosten die Mahnungen habe ich
per Email bekommen und nicht geshen da sie im Spam Ordner waren

Das sollten wir mal aufdröseln. Du müsstest bei Paypal mit EUR 19,08 im Minus stehen. Das addiert sich aus:

9,08 EUR offener Betrag
5,00 EUR Bearbeitungsgebühr für die erste geplatzte Abbuchung
5,00 EUR Bearbeitungsgebühr für die zweite geplatzte Abbuchung

Wer ist / war der Absender der Forderung über den Restbetrag?

-Was kann ich jetzt machen?

Wenn meine Überlegung stimmt, dann solltest Du umgehend die EUR 19,08 an Paypal überweisen.

An ein Inkassounternehmen musst Du nicht zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haikoko
18.12.2015, 22:08

Du musst damit rechnen, dass Du als Person bei ebay und bei Paypal lebenslang gesperrt wirst.
Welche der beiden Firmen soll zu Dir als Geschäftspartner noch Vertrauen haben, da Du Dich bei beiden entgegen den AGB mit einem falschen Geburtsdatum angemeldet hast.

3
Kommentar von mepeisen
19.12.2015, 20:12

Wenn meine Überlegung stimmt, dann solltest Du umgehend die EUR 19,08 an Paypal überweisen.

Die zusätzlichen 10€ aber nur dann, wenn es die Rücklastschriften gab. Hoffnungsläufe (die zweite Lastschrift) sind fragwürdig.

Auf keinen Fall, wie du richtig sagst, die vollen 40€ Bearbeitungsgebühren ernst nehmen. Das ist einfach nur Schwachsinn.

1

Wenn Paypal das Alter überprüft und feststellt, dass Du betrogen hast, wirst Du lebenslang gesperrt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bist Du beide Accounts los und wirst nie im Leben ein neues Paypal- Konto bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn rauskommt, dass du nicht volljaehrig bist, wirst du auf immer von Paypal gesperrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 17 Jahre alt und habe mir vor ca. 1 Jahr einen Ebay Account gemacht

Und damit gegen die Nutzungsbedingungen von ebay verstoßen. Du bist nicht uneingeschränkt geschäftsfähig also darfst du dort keinen Account haben.

-Was kann ich jetzt machen?

Paypal-Konto ausgleichen, anschließend deinen Ebay und Paypal Account löschen.

-Ist es strafbar sich mit dem falschen alter an zu melden?

Nein, es sei denn du tust dies in der Absicht dir einen Vermögensvorteil zu verschaffen. Würde ich hier bis jetzt verneinen, da du bisher alles beglichen hast.

muss ich trotzdem zahlen oder bekomme ich eine strafe?

Das Problem liegt darin, dass du über ebay nichts kaufen oder verkaufen kannst, da es dir eben an der vollen Geschäftsfähigkeit fehlt. Wenn du ebay das mitteilst wird dein Account zumindest mal gesperrt bis du volljährig bist.

Besteht die Möglichkeit das ich nur den Betrag von dem gekauften Artikel bezahlen muss?

Gleich dein paypal Konto aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Georg63
19.12.2015, 14:01

Strafbar wirds, wenn er (bzw. seine Eltern) ein Geschäft unter Berufung auf seine Minderjährigkeit widerrufen will - richtig?

0

Bezahle die Kosten, sonst wirst du sofort gelöscht. Und dann kannst du nie wieder ein Paypal-Konto eröffnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Wie wärs mit zahlen wenn die Rechnung zurecht kam

2. Natürlich. Nennt sich Identitätsbetrug

3. du musst trotzdem zahlen und die Anzeige flattert mit ins Haus. Also liebet klappe halten

4. Nein. Du hast durch das Nicht bezahlen zusätzliche Kosten in der Buchhaltung verursacht und dafür musst du aufkommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kirschkerze
18.12.2015, 21:55

Du solltest übrigens zahlen solange das noch von Paypal direkt kommt. Wenn das nicht mehr in der Mahnabteilung sondern in der Inkassoabteilung ist wird das ganze richtig unangenehm. Die finden dein Alter nämlich von ganz alleine raus

1
Kommentar von kevin1905
19.12.2015, 13:49

2. Natürlich. Nennt sich Identitätsbetrug

Nein. Ein Straftatbestand liegt immer erst vor wenn jemand sich versucht durch Täuschung einen Vermögensvorteil zu verschaffen und vorsätzlich jemand anderen schädigt. Wenn alle Rechnungen immer bezahlt werden fehlt es genau daran.

du musst trotzdem zahlen

Der Fragesteller ist minderjährig drum bleibt die Frage inwiefern Verträge die durch ihn geschlossen wären wirksam sind.

Du hast durch das Nicht bezahlen zusätzliche Kosten in der Buchhaltung verursacht und dafür musst du aufkommen

Erstattungspflichtig sind Mahngebühren bis 2,50 € pro Brief, Rücklastschriftkosten und ggf. Zinsen.

2

in den früheren Zweitausendern hat anscheinend jeder Teenie sowas gemacht - manche haben anscheinend sogar verkauft (das wäre meine Erklärung warum sie deren Mutter als Kontoinhaber angegeben haben). Die Frage hört man öfters. Das einfachste ist, wenn ihr bezahlt. Mit 17 ist es da schon schwieriger raus zu kommen als mit 14. Da könnte man so raus kommen aber ich würde es wegen 50€ nicht probieren. Du solltest aber auch sichergehn, dass es sich dabei um einen Postbrief handelt und nicht so eine Spam mail.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das nicht ausdrücklich als mahnung gekennzeichnet wurde dann musst du theorstisch nur die 9 € zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, die Aktion kommt "komisch" rüber, a)wie kann man das alles "übersehen", b)bist du eh Geschäftsfähig, c) wird Dir da ebay über die Problemlösung in deinem Account weiterhelfen!

Leider dumm gelaufen :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung