Hallo erstmal durch ungefähr 8 joints mit Tabak im Alter von 15 Wachstum geschadet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vorab erstmal zu dem Thema ist Kannabis schädlich oder nicht:

Es ist zwar kaum erforscht aber: Ja ist es. Es ist nicht nur die einzige Droge die im ganzen Körper ist, heißt in jeder Zelle, sondern hinterlässt auch Spuren im Gehirn und das bei regelmäßigem Konsum merkbar. Man wird schlaff lustlos und dumm. Was Psychosen angeht: Ja kann es auslösen ist aber nicht wahrscheinlich. Bei Zusatzstoffen die in illegalem Kannabis oft vorhanden sind jedoch schon. Mein Nachbar z.B. hat eine Psychose vom einmaligen Kiffen.

Kannabis als Heilmittel? Als Schmerzmittel ja jedoch Augentropfen etc.haben nichts mit Kiffen zu tun.

Zu deiner Frage: Wenn es dir ansonsten gut geht bezweifel ich, dass eventuelle Wachstumsstörungen durch die Joints kommen ein Arzt kann dir jedoch weiter helfen und gute Literatur auch.

Ansonsten kann sowas auch durch einen Joint kommen und regelmäßiges Kiffen ist jediglich risikosteigernd.

Mach dir jedoch nicht zu viele Gedanken denn ändern kannst du jetzt nichts mehr egal ob du eine Wachstumsstörung durchs kiffen hast oder nicht.

LG Marko.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VBHHerzog
26.04.2016, 10:56

was ist denn bitte kannabis? kann man das trinken?

und deine grammatik ist besonders am anfang schrecklich.

1
Kommentar von brentano83
26.04.2016, 11:44

Da muss ich widersprechen... Es gibt inzwischen zahlreiche Studien über die Auswirkung von Cannabis auf den menschlichen Körper... 

 Dort is unter anderem nachzulesen das Cannabis nicht dumm macht... Und für eine Psychose muss man veranlagt sein... Der THC wert oder Verunreinigungen haben keinen Einfluss auf das auslösen einer Psychose. Manche bekommen einen psychotischen Schub nach dem ersten Konsum, manche erst nach dem fünften oder zehnten.... Und, in welchen zellen soll sich Cannabis den über all befinden? Das es im ganzen Körper verteilt ist halte ich doch stark für ein Gerücht....

Glaube du könntest bzgl Cannabis auch mal die ein oder andere Lektüre oder Studie lesen.... 

1

Insgesamt 8 Joints mit Tabak und ? in einem Jahr? Naja, gesund ist das bekanntlich nicht, vor allem in dem Alter. Aber ob diese Menge ausreicht, um das Wachstum nachhaltig zu hemmen, würde ich eher bezweifeln. Wie groß bist Du denn jetzt? Manche wachsen noch mit über 20 ein gehöriges Stück, noch ist also nicht alles verloren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barbat
26.04.2016, 10:36

Also bis 16.6 und 186cm - 187cm mache mir nur Gedanken. war mit Anfang15 nämlich 182 cm groß

0
Kommentar von Barbat
26.04.2016, 10:37

Bin 16.6

0
Kommentar von Barbat
26.04.2016, 10:40

Also habe 8 joints mit Tabak in einem Jahr konsumiert Aber vielen Dank für die Antwort

0
Kommentar von Barbat
26.04.2016, 11:02

Vielen Dank

0

Nein du müssten ein richtiger Kiffer sein oder ein passiv raucher um deiner gesundheit zu schaden also jetzt so würde dir nichts großes zustoßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, hoffentlich gehts dir jetzt schlecht!
mit 15!!!!
das ist wieder einmal der beweis, wie dumm menschen sein können, nicht mitdenken, sondern einfach machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast deiner Lunge geschadet!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jozudenhannes
26.04.2016, 20:36

Stimmt nicht, nur wenn man Marihuana mit tabak mischt.

0