Hallo, Eine Frage zu Windows?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Druckern werden gelegentlich Laufwerksbuchstaben zugewiesen. evtl wurde beim Zurücksetzen der Druckertreiber gelöscht. das würde die beiden Sachen erklären. versuch mal den Treiber neu zu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da steht kein Laufwerk - Bustabe, da steht: Laufwerk: Toshiba QAM 1.... 931GB , und ich habe Acer 4 GB... versucht zu ändern und zu löschen geht nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Galaxia88
19.09.2016, 16:08

Wie heisst das Betriebsystem?

Win 7 Win 8.1 Win 10 ?

0
Kommentar von Mdnna
19.09.2016, 16:44

Windows 10

0
Kommentar von Barris
20.09.2016, 01:18

Das ist schon in Ordnung - Toshiba ist deine Festplatte.

Acer ist dein Notebook-Hersteller, 4 GB ist dein Arbeitsspeicher und kein Laufwerk!

0
Kommentar von Mdnna
20.09.2016, 12:07

Aber da steht 931,3 GB dadurch hat sich die Notebookbezeichnung geändert und ich würde bei Acer Cloud abgemeldet weil die nicht meine Software erkennen ich hab ein Acer Aspire 4 GB Ram

0

Du musst ein Laufwerksbuchstabe zuweisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Galaxia88
19.09.2016, 16:05

Drucker an einem anderen USB anschluss anstecken

Ich vermute ein Treiber fehler. von den USB anschlüsse.

0
Kommentar von Mdnna
19.09.2016, 16:46

Ich habe überhaupt keine Drucker angeschlossen, das ist ja das komische

0

Was möchtest Du wissen?