Frage von Arxo1323, 71

Hallo ein Schüler hat die Toilette verstopft und jetzt will der Sport Lehrer mit uns 3 Wochen kein Sport machen darf er das?

Antwort
von Centario, 48

Er kann nur solange ablehnen bis die Toilette wieder in Ordnung ist.

Antwort
von Zakalwe, 27

Ich verstehe zwar nicht ganz, was das eine mit dem anderen zu tun hat, aber wenn das so einfach ist, dann hätte ich früher in der Schule die Toilette ständig verstopft.

Antwort
von ichbins2711, 51

Du bist in Deutschland... JA er darf... :D

Man nehme eine Sch....haus-Bürste und drückt die Verstopfung einfach mit Schwung  runter während dem spülen... Schon habt ihr wieder Sport...

Antwort
von ErsterSchnee, 25

Ja, er darf.

Dürft Ihr die Toilette verstopfen? Nein, dürft Ihr nicht...

Antwort
von Aliha, 19

Wann wird endlich einmal gefragt was ein Schüler darf.

Antwort
von PrinceOfNoldor, 27

Wenn jemand wo arbeitet und dann so einer Ausrede seinen Job verweigert, dann gibt das mächtig Ärger

Antwort
von Pauli1965, 39

Fragt euren Rektor.

Antwort
von lubbeldibatsch, 40

Nö, darf er nicht. Ich würde das mal dem Direktor erzählen, dann bekommt der Lehrer einen Einlauf ^^.

Kommentar von Pauli1965 ,

Warum ? Der Sportlehrer kann auch theoretischen Unterricht machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten