Hallo😊😊 Ein Freund von mir wurde vor 7 Monaten abgeschoben,einreise verbot besteht auf 3 Jahre darf er noch früher nach Deutschland einreisen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Abschiebung mit zusätzlichen zeitlichen Einreiseverbot ist vermutlich Bestandteil einer Verurteilung.

Eine versuchte Einreise innerhalb der 3 Jahren stellt wiederum eine Straftat dar, die dann das Verbot verlängern würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein darf er nicht. Wenn ein Einreiseverbot für 3 Jahre hat,darf er Natürlich nicht früher wieder kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anton55555
31.07.2016, 22:47

Was kann denn da passieren wenn er doch früher kommt?

0

Die Formulierung "Einreiseverbot auf drei Jahre" ist doch eindeutig. Was gibt es da noch zu fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte mit einem Schengen-Visum von einem anderem Schengen-Land gehen.

Grundsätzlich nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?