Frage von Micha140460, 752

Hallo, diese Gebilde habe ich an der dänischen Westküste am Strand gefunden. Weiß jemand, was das ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von flippi01, 589

Es könnte unter Umständen Ambra sein.

Kommentar von DerandereAchim ,

Es ist Paraffin.

Antwort
von schnatti2305, 522

Hallo Micha,

bist Du denn schon schlauer geworden, was den Strandfund betrifft? Auch ich habe im März so ein Teil gefunden und wollte mich informieren, hab aber nichts gefunden. 

Es hat eine wachsähnliche Struktur. 

Kommentar von Micha140460 ,

Hallo Schnatti, vielen Dank für Deine Antwort. So richtig konnte mir keiner sagen, was es ist, jedoch habe ich am Strand so einen Klumpen gefunden von ca. 40 cm Durchmesser. Ich vermute, dass es irgendwelche Abfälle von Fischerbooten sind. 

Kommentar von schnatti2305 ,

Hallo Micha.

Hab eben erst die Antwort gelesen. 

Schau mal, was ich inzwischen gefunden habe. Ich hoffe, ich kann hier Links posten. Du scheinst mit den Abfällen nicht falsch zu liegen. 

http://www.shz.de/lo

Kommentar von schnatti2305 ,

Hm. Irgendwie wird der Link nicht geöffnet. 

Es scheinen Paraffinreste zu sein, die sich bei Tankersäuberungen lösen. Google mal Strandfund wachs.

Also leider nix mit Strandfunden, die einen reich machen. :)

Kommentar von DerandereAchim ,

Dieses Problem tritt an der dänischen Westküste leider allzu häufig auf (siehe meine Antwort). Deinen Beitrag sah ich leider erst jetzt. Das vermeintliche Ambra hielt mich in seinem Bann :)

Antwort
von Micha140460, 465

Hier ein Bild von dem Paraffinbrocken. Der Halter ist meine Tochter, nicht zu verwechseln :-)

Antwort
von gadus, 461

Das koennten Korallenreste sein.   LG  gadus

Kommentar von Micha140460 ,

Danke für Deine Antwort, aber Korallen in der Nordsee? Weiss nicht so recht. Maurice sagt "Salzkristalle" Aber die Oberfläche ist weich, wenn sie nass wird. Im Sommer habe ich sie noch nie gefunden, nur jetzt im Februar.

Kommentar von gadus ,

Schau einmal hier:http://www.nationalpark-wattenmeer.de/node/1152  Um festzustellen ob es Korallen sind,kannst du den Kalktest machen:https://www.youtube.com/watch?v=Tq4UL3Kkk5I   LG  gadus

Kommentar von DerandereAchim ,

Hej gadus,

es gab leider wieder einmal eine Paraffinverunreinigung an der Westküste.

LG, Achim

Antwort
von DerandereAchim, 361

Hej Micha140460,

es handelt sich dabei nicht um Ambra, sondern um Paraffin, das beim Reinigen von Schiffstanks auf hoher See ins Meer gelangte, erstarrt und dann an der Wasseroberfläche schwimmt und an den Strand treibt.

Dieses Problem tritt hier leider immer wieder auf. Schaue Dir dazu doch auch einmal das Video unter dem ersten Link an. Auch an der deutschen Nordseeküste wird der Kram bisweilen gefunden (2. Link).

http://www.tvsyd.dk/artikel/vestkystens-strande-ramt-af-paraffin-forurening

http://www.shz.de/lokales/sylter-rundschau/laestiges-strandgut-id6051226.html

Liebe Grüße von Fyn (DK)

Achim

Kommentar von Micha140460 ,

Ich habe im März bei Henne-Strand einen Klumpen von ca. 50 cm gefunden. Da hat man besser gesehen, dass es etwas wachshaltiges ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten