Frage von Koulis, 17

Hallo derzeit bin ich in der Entwicklung einer Software und möchte daher ein Unternehmen gründen. Welche Rechtsform passt, wenn noch keine Einnahmen entstehen?

Antwort
von wfwbinder, 5

Wie lange wird Dein Unternehmen denn ohne Einnahmen sein? JHast Du das Geld, um diese Anfangszeit zu überstehen?

Eine Kapitalgesellschaft wie UG/GmbH, kann die eigenen Verluste nur Vortrage.

Ein Einzelunternehmer kann die Verluste mit anderen Einkünften verrechnen.

Auf der anderen Seite, der Verkauf von selbst entwickelter Sofware birgt Risiken aus der Produkthaftung. Da wäre eine Kapitalgesellschaft schon zu überlegen.

Antwort
von haltderda, 12

am besten eine eg.da brauchst du kein startkapital,sodass du dir um den möglichen kredit,den du für das startkapital vielleicht hättest aufnehmen müssen,vermeiden.später kannst du dann wenn es für dich sinn macht eine gmbh oder ag werden

Antwort
von Koulis, 8

Sorry Entwicklung :)

Also ist das möglich mit einer UG? Keine Einnahmen?

Antwort
von noname68, 13

ein unternehmen gründen macht sinn, aber wie gründet man eine software?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community