Frage von LiiLoo18, 39

Hallo der rückholfaden meines ob's ist weg und ich bekomme es nicht mehr hinaus es ist das letzte also kann es sich nicht mehr vollsaugen was soll ich tun?

Da Feiertag ist hat mein Frauenarzt nicht offen

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 6

Liebe LiiLoo18,

es tut uns sehr leid zu hören, dass du das Rückholbändchen deines o.b.'s nicht mehr finden kannst. Bitte versuche doch einmal in der Hocke ganz stark zu pressen, damit der Tampon nach vorne rutscht. Ansonsten konsultiere bitte so schnell wie möglich einen Frauenarzt, der heute am Feiertag in deiner Region geöffnet hat.

Wir möchten dir gerne ausführlicher antworten und herausfinden, wie wir dich in diesem Fall weiter unterstützen können. Wir bitten dich, uns dazu unter der kostenlosen Nummer 00800 555 22 000 anzurufen (Montags bis Freitags von 09:00-16:00 Uhr) oder uns eine E-Mail mit deinem gutefrage.net Benutzernamen an info@ob-online.de zu schreiben.

Vielen Dank und viele Grüße, dein o.b. Team

Antwort
von BlackRose10897, 20

Geh in die Hocke, press etwas und dann versuche es zu greifen.

Antwort
von jens79, 8

Wende dich an den Gynäkologen deines Vertrauens. Der ist darauf spezialisiert und macht das gewiss nicht zum ersten Mal!

Kommentar von LiiLoo18 ,

Heute ist Feiertag

Kommentar von jens79 ,

Hier nicht! Wende dich an ein Krankenhaus mit Gyn-Abteilung! Die können das auch!

Antwort
von Alija1990, 15

Pressen, Pressen oder in die Wanne gehen und den Tampon volsaugen lassen und wieder Pressen! Wenn Frauen es schaffen ein Kind rauszupressen sollte man einen Tampon auch irrgendwie schaffen!
Viel glück :)

Kommentar von Wippich ,

Ein Tampon das Kontraktionen hervorruft das währe cool.

Kommentar von Alija1990 ,

Ja das währe was ne😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten