Hallo, der hier inspiriert mich sehr und ich will die Dinge können, die er kann und natürlich muskelnaufbauen ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt im Internet unendlich viele Übungen und "Training mit dem eigenen Körpergewicht" nichts anderes bedeutet callanetics.

Such dir was aus und fang an. Fang einfach mit irgendwas an und bleib dabei. Dann ist es nur eine Frage der  Zeit, bis du auch erstaunliche Sachen machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rocky878
25.06.2016, 23:13

Danke dir, ja ich mache das ja schon länger mache Klimmzüge Liegestützen Handstand probieren, und all solche Dinge, ich setze mir auch Ziele, aber ich weiß nicht ob ich das so schaffen kann wie er, da ich nicht genau weiß wie er trainiert hat und tut ?

0

Ein durchtrainierter Körper erfordert Disziplin. Mit genügend Motivation, dem richtigen Mix aus Training und Ernährung, kann man nach mehreren Monaten erste Ergebnisse festmachen. Das Training konsequent umsetzen, langsam steigern und Abwechslung reinbringen, dann klappt's bestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rocky878
25.06.2016, 23:39

Vielen Dank für die Antwort! Aber du sagst ich soll das Training kontinuierlich steigern und auch umstellen, aber was bedeutet das steigern denn genau ? 

Und das umsetzten des Training soll es bedeuten dass ich Klimmzüge auslasse oder wie ?

0
Kommentar von Untoxic
25.06.2016, 23:51

Als Beispiel nehmen wir das Bodybuilding: Ein Neuling in dem Sport sollte mit geringen Gewichten anfangen, so dass man pro trainierter Muskelgruppe drei Sätze mit jeweils 10-15 Wiederholungen schafft. Die steigerung erfolgt je nach Bedarf, z.B. alle zwei Wochen oder einmal im Monat. Hierbei erhöht man das Gewicht so, dass problemlos 3 Sätze mit bis zu 15 Wiederholungen möglich sind. Da der Körper bzw. die Muskeln auch eine Ruhephase benötigen, um sich wieder zu regenerieren, sollte man die jeweilig trainierte Muskelpartie mind. 24 Stunden untrainiert lassen, damit sie sich erholen kann und sich ein Trainingseffekt einstellt. Ich trainiere in der aktiven Phase alle zwei Tage im Zirkeltraining, was für mich persönlich am besten funktioniert. Es gibt aber auch andere Methoden, die sich leicht auf Google finden lassen. Jeder muss sein persönliches Pensum, sein ihm bevorzugtes Konzept finden.

0

Hallo Rocky878, also erst einmal muss ich erwähnen, dass Jeffii Marino soweit ich das durch das Video beurteilen kann, technisch sehr schlecht trainiert beziehungsweise die gezeigten Übungen nicht richtig ausführt.

Wenn du nur auf reinen Muskelaufbau durch Calisthenics gehst, spielt Ernährung eine große Rolle, wie beim Bodybuilding. Was das Erreichen von bestimmten Elementen angeht, sieht das ein bisschen anders aus.

Kurz gesagt: Für das Erreichen der Übungen braucht es gutes Training, eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Schlaf. Für den Body spielt die Ernährung eine größere Rolle als das Training.

Ich verlinke dir mal ein paar gute Calisthenics-Athleten:

https://www.youtube.com/user/trdic

https://www.youtube.com/user/OfficialBarstarzz

https://www.youtube.com/user/FitnessFAQs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung