Frage von PeterDuelmen, 12

Hallo, das Jobcenter hat falsche Informationen über mich dem Sozialgericht geschrieben. Mehrfach habe ich versucht, das die das richtig stellen. Ohne Reaktion?

Jetzt komme ich zu meiner Frage, Wie kann ich das Jobcenter verklagen? Nach der falschen Behauptung kam jetzt noch hinzu, das sie Unterlagen unterschlagen haben und vor dem Sozialgericht behaupten, diese nie erhalten zu haben. Durch einen Dummen Zufall kam jetzt raus, dass sie die Unterlagen doch haben.

Danke schon mal im Vorraus

Antwort
von blacklist112, 8

Wie kann ich das Jobcenter verklagen?

Du gehst zu einem Rechtsanwalt, nimmst deine Beweisunterlagen mit, schilderst den Sachverhalt und hörst dir an, was der Anwalt dir erklärt.

Antwort
von RasThavas, 3

Du gehst ZUERST zu einem Amtsgericht und beantragst Prozeßkostenhilfe. Damit gehst du dann zu einem Anwalt, bei dem du natürlich so schnell  wie möglich einen Termin vereinbarst.

gibt genug, die die Jobcenter auf Trab halten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten