Frage von Camue78, 32

Hallo Community! Wie wirkt sich eine Spende an einen gemeinnützigen Verein auf meine Steuern aus?

Ich engagiere mich für einen gemeinnützigen Verein, der sich die Förderung von Wissenschaft und Kultur zum Ziel gesetzt hat. Der Verein wirbt um Spenden, weil er damit seine Ausgaben zum großen Teil finanziert. Nun wird ständig darauf hingewiesen, dass sich Spenden an gemeinnützige Vereine positiv auf die Steuer auswirken, aber ich habe nirgends gelesen, wieviel ich genau - über die Abgabe einer Einkommenssteuer - zurückerstattet bekommen kann. Kann mir jemand ein konkretes Beispiel geben, wenn ich zum Beispiel 1000,00 Euro spende. Besten Dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von petrapetra64, 17

Wieviel Steuer zahlst du denn jährlich? 

Nimm dir einen Butto Netto Rechner aus dem Netz. Gebe deinen Jahresbrutto ein und schau, was du an Steuern zahlst, dann reduziere diesen Betrag um 1000 Euro und schau, was du da an Steuern zahlen  musst. Die Differenz bekämst du raus.

Antwort
von Mikromenzer, 11

Das hängt ganz von deiner Steuerhöhe ab und lässt sich so pauschal nicht beantworten.

Lade dir ein Steuerprogramm oder Elster, dort kannst du es mit deinen Zahlen selbst berechnen lassen.

Es sind dann eben 1000€ weniger, die nicht besteuert werden, bzw. für die du deine Einkommensteuer, Kirchensteuer und den Soli zurück erhältst.

Antwort
von DerSchopenhauer, 10

1.000 € Spende:

Bei 30.000 € Bruttojahreseinkommen ca. 360 € weniger Steuern bei Einzelveranlagung und 280 € bei Zusammenveranlagung.

Für eine genaue Berechnung müsste man alle relevanten Daten kennen.

Antwort
von grubenschmalz, 13

Kommt drauf an, wie dein Grenzssteuersatz ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community