Frage von Hi14624, 11

Hallo Community, ich muss mir demnächst einen neuen Router kaufen. Der Anbieter meint die FritzBox 7490 oder 7430. welche soll ich nehmen?

Ich bekomme 50Mbits rein. Könnte jemand die Pros und Cons nennen? Und sagen wieso welche? Vielen Dank

Antwort
von asdundab, 4

Die 7430 ist eine abgespeckte 7490. Dafür ist sie aber auch deutlich günstiger.

Sie hat im Gegensatz zur 7490 nur einen analogen Telefonport, keinen internen S0 Bus, kein 5 GHz WLAN (nur 2,4 GHz).

Und ich glaube (da bin ich mir gerade nicht 100% sicher, müsstest du auf der Produntseite bei AVM nochmal nachschauen) nur Fast Ethernet und kein Gigabit Ethernet.

An beiden Modellen wirst du an einem VDSL 50 oder 100 Anschluss annähernd die slebe Internetgeschwindigkeit via Ethernet/LAN erreichen.

Für ca. 70% der privaten Anwender sollte eine 7430 reichen, da diese o.g. Features nicht benötigen. Ob das auf dich zutrifft musst du selbst feststellen.

Hast du z.B. ein ISDN Telefon oder mehrere analoge Schnurgebundene müsstest du auf die 7490 oder einen anderen geeigneten Router mit S0 Bus zurückgreifen.

Antwort
von qugart, 8

Ob überhaupt Fritzbox sollte man sich auch fragen.

Ansonsten: http://www.router24.info/vergleich/fritzbox-7490/vs/fritzbox-7430/

Kommt eben drauf an, was der Router alles können soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten