Hallo brauche hilfe, Ganze wohnung läuft über strom. Das heißt elektrische bodenheizung warm wasser einfach alles wie hoch sind da die kosten bei 100 qm?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, 

das kannst Du doch selbst ausrechnen. Zählerstand Erstablesung minus aktuellem Zählerstand ergibt den Verbrauch. In der Stromrechnung ist die Leistung (in kWh) angegeben und auch der Preis pro kWh muss aufgeführt sein - oder Du besorgst ihn Dir aus einem Prospekt oder von der Internetseite des Lieferanten. 

Zum Verbrauch kommt noch der Bereitstellungspreis und dann hast Du alles, was Du brauchst. 

Die Trennung von Heizkosten und Warmwasser ergibt sich (annähernd wegen des fehlenden Warmwasserzählers) aus dem Wasserverbrauch. Wieviel cbm wurden mit wieviel kWh erwärmt? Der Rest geht für Heizung und Verbrauch durch Elektrogeräte drauf. 

Also betragen die Stromkosten für 100 qm X kWh. Daraus folgt bei einem kWh-Preis von x ct = Euro und pro qm eben 1/100. 

Du kannst aber auch auf die Abrechnung warten. Oder habe ich da etwas falsch verstanden? Ohne irgendwelche Verbrauchsdaten ist die Frage nämlich sinnlos und nicht vernünftig zu beantworten. 

Eine kWh Strom ist übrigens rund viermal teurer als die gleiche Leistung bei Gas (oder Öl, hier gibt es zum Gas nur geringe Unterschiede). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strom ist mit Abstand die teuerste Heizenergieart. Das kann locker 3 € pro m² kosten.

Die übrigen Betriebskosten die man an den Vermieter zahlt liegen im Schnitt bei etwa 1,00 - 1,50 € pro m². Kommt halt drauf an was alles enthalten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst ja ausrechnen (braucht die Leistung der Heizung wo du mal Zeit rechnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir eine andere Frage stellen und zwar was passiert, wenn mal der Strom bei dir ausfällt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cara23
02.01.2016, 04:17

Also wir sind zu zweit. 

Ich hoffe das passiert nicht ^^ 

1
Kommentar von anitari
02.01.2016, 08:53

Da passiert was bei anderen Heizungsarten auch passiert, die Bude wird kalt und warmes Wasser gibt es auch nicht.

0

o.O 

Das kommt auf deinen Verbrauch und die Anzahl der Mitbewohner an. Ich würde sagen, mit 200€ kannste im Monat locker rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?