Hallo bin ich adoptiert kann das sein helfen bitte?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Naja, Mit der Augenfarbe ist das so durchaus möglich.... Die Kombi ist auch nicht sehr unwahrscheinlich.

Deine anderen Aussagen (Ab: "Meine Mama ist oft gemein zu mir..") sind zwar nicht schön, sagen aber über deine "Herkunft" nichts aus. 

Weißt du deine Blutgruppe und die deiner Eltern? Das könnte schon mal der erste Hinweis sein, denn da gehen manche "Kombinationen" nicht.

Ansonsten würd ich sie einfach mal ganz direkt fragen. Vielleicht bekommst du sogar eine offene und ehrliche Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es kinderfotos? Sprech sie mal auf die Geburt an muss aber nicht unbedingt sein das du adoptiert bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so nicht herausfinden..Frag lieber deine Eltern..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat nicht wirklich was zu bedeuten, was du zum Aussehen beschreibst.

Es könnte sein, das du eine sehr dunkle Hautfarbe hättest und deine Eltern nicht. Das liegt dann daran, das irgendein Vorfahre ein Afrikaner oder Mischling war.

Wenn du glaubst nicht geliebt zu werden, dann stellt sich auch die Frage "Wie unschuldig du denn bist"? Vielleicht hast du auch irgendwelchen Mist verzapft oder nervst deine Eltern einfach nur mit diesem Adoptiv-Ding. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TatzePfoteHufe
29.04.2016, 16:51

Ich hab  sie doch gar nicht gefragt, ob ich adoptiert bin.

0

Meine Eltern haben auch beide braune Haare und braune Augen und trotzdem bin ich dunkelblond und blauäugig - und nicht adoptiert.

Habt ihr keine Fotoalben zu Hause? Schau mal rein, da findest Du bestimmt Bilder von Dir als Baby, ausserdem könntest Du Deine Mutter und Großeltern mal fragen, wie das damals alles so war, als Du auf die Welt gekommen bist, dann weißt Du auf jeden Fall Bescheid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schon einen Perso? Spätestens mit 16 brauchst du einen. Dafür brauchst du aber eine Gaburtsurkunde/Abstammungsurkunde. Auch hast du mit 16 das Recht auf Herkunftsauskunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kann deine Mutter ihre Gefühle nur nicht so wirklich zeigen und die Augen und haar Farbe könntest du auch von deinen groß Eltern haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

darf man fragen wie alt du bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die beiden schonmal angesprochen und gibts Kinderfotos von dir bzw welche von deiner Geburt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chanfan
29.04.2016, 16:48

Glaubst du jetzt wirklich, das dies ein Beweis wäre?

1
Kommentar von TatzePfoteHufe
29.04.2016, 16:49

Ich hab kinderfotos und EIN Bild wo meine Mama mit mir im Krankenhaus ist , aber d.h. ja nicht dass ich nicht adoptiert sein könnte... verstehst du...? Das ist bisschen schwierig zu beschreiben wie ich das meine

0

Es gibt keinen Grund für dich, anzunehmen, dass du adoptierst seist. Du trägst nicht nur die Gene deiner Eltern in dir, sondern auch die Gene der Vorfahren deiner beiden Elternteile. Insofern sind unterschiedliche Haar- und Augenfarben kein Indiz für eine Adoption.

Leider schreibst du nicht, warum deine Mutter angeblich gemein zu dir sein und dich unter Druck setzen soll. Ich nehme an, dass es dafür Gründe gibt, die du uns verschweigst.

Wenn sie dir nur selten etwas kauft, kann auch das Gründe haben, die du nicht schreibst.

Jedenfalls sind alle angebliche Adoptionsgründe nur Banalitäten, die überhaupt nicht auf eine Adoption hinweisen. Offenbar hast du sehr viel Phantasie.

Ich nehme an, dass du in der Pubertät bist. In dem Alter haben fast alle Kinder/Jugendliche Probleme mit ihren Eltern. So wird es auch bei euch sein. Sicherlich trägst du deinen Teil dazu bei. Sei unbesorgt, die Probleme mit deiner Mutter geben sich, sobald du etwas reifer und erwachsener geworden bist.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?