Frage von redmel, 14

Hallo bin geade in eine Qualifizierung als Finanzbuchhalterrin die ca 8Std. geht. Diese wird auch vom Jobcenter Finanziert. Nun habe ich aber eine Jobangebot?

Hallo bin gerade in eine Qualifizierung als Finanzbuchhalterrin die ca 8Std. geht. Diese wird auch vom Jobcenter Finanziert.

Nun habe ich aber eine Jobangebot auch vom JC bekommen, im Verkauf wo die Arbeitszeiten von mo-Sa sind und die öffnungszeiten von 11-19Uhr sind. Da ich Jahre lang im Verkauf tätig War weis ich das man länger bleibt.

Ich habe aber das problem ich bin alleinerzeihende mama von einer Tochter die 2,5 Jahre ist.Kann ich dieses Angebot ablehnen? Wenn ja wie?

Antwort
von derhandkuss, 2

Es ist nachvollziehbar, dass Du bei diesen Arbeitszeiten als allein erziehende Mutter Probleme hast. Natürlich kannst Du versuchen zu erklären, warum Du hier nicht arbeiten möchtest. Als andere Alternative gibt es aber die Möglichkeit, dass Du Dich bei einer Bewerbung ein wenig ungeschickt verhälst, also nicht ganz offensichtliche Fehler einbaust, eine nicht vollständige Bewerbung abgibst etc. Oftmals reicht das schon, dass Dich der Arbeitgeber von sich aus ablehnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten