Frage von FitnessH5, 251

Hallo, bin frisch 17 Jahre alt und nehme seit 5 Monaten Ciscutan, hab immer noch Akne soll ich es weiter einnehmen, 5 Monate schon und immer noch -.-?

Antwort
von MJ1998, 199

Ich hab selbst Ciscutan genommen, und bei mir hat es auch ca. ein halbes Jahr gedauert, bis die Pickel wirklich weg waren..

Wenn du dir allerdings unsicher bist, geh noch mal zu deinem Hautarzt. Vielleicht brauchst du eine höhere Dosierung :)

lg

Kommentar von FitnessH5 ,

Danke für deinen rat! :) naja 40mg hab ich jz, ist schon viel und ja vl dauert es noch eine zeit ;)

Antwort
von KRABBENFISCH, 176

Das kann dir eigentlich keiner aus der "Ferne" sagen, vermutlich schlägt es bei dir nicht an, am besten gehst du zu deinem Hautarzt und teilst es ihm persönlich mit, und sagt, du möchtest gerne etwas neues ausprobieren da du das gefühl hast das hilft nicht, ich muss aber auch ehrlich sagen, ich weiß nicht was ciscutan ist, falls du noch gar nicht bei einem Hausarzt warst und das nur aus der Drogerie hast oder wie auch immer, bloß weg mit den Fingern davon! Das hilft normalerweiße nie, weil meist die Akne dann schon viel weiter ist als die Wirkung vom Produkt überhaupt verhelfen kann, schön zum Hautarzt und dir was geben lassen, was wirklich hilft! Und falls dein Hautarzt dir nichts gibt / nichts neues gibt, noch eine Meinung eines weiteren Hautarztes einholen... (Sportarzt oder Allgemeinmediziner geht auch, für eine gröbere Meinung diesbezüglich)

Kommentar von FitnessH5 ,

Dieses medikament wurde von der hautärztin verschrieben, die kleinen und viele pickel sind weg aber ich bekomm jz große einzelne, sie meint das es länger dauert (ciscutan sind tabletten mit vitamin A säuren, trocknet die haut von ihnen aus und stoppt die talgproduktion) aber ja vl dauert es wrkl eine zeit nur die kruste will nicht weg -.-

Antwort
von Katharsis036, 162

Hallo,
wende dich bei Aknesachen an einen Hautarzt. Er kann dir z.B. einen Rat geben oder dir bessere Anti-Akne-Medikamente verschreiben.

Kommentar von FitnessH5 ,

War ich, sie meinte das es noch seine Zeit braucht -.- die nebenwirkung sind da aber der heilprozess nicht😒 

Danke trozdem

Kommentar von KRABBENFISCH ,

sonst hol dir noch eine Meinung von einem weiteren Hautarzt ein

Antwort
von annessss, 121

hey also meine schwester hat ciscuran auch gegen akne benutzt und bei ihr dauerte es auch so 1 jahr...aber als sie damit aufgehlrt hat kamen die akne zurück und es war gleich wie vorher und die verschwinden auch nicht und sie ist schon 19...

Antwort
von carxxo, 108

Nein, nicht weiter einnehmen. Geh' zu einer Kosmetikerin und erkläre ihr deine Lage. Lasse dir eventuell auch eine Gesichtsbehandlung machen. Ich hatte ein ähnliches Problem und das einzige, was mir geholfen hat, war ein Besuch bei der Kosmetikerin.

Lg

Kommentar von FitnessH5 ,

Aber akne ist ja vom körper inneren? Soll es dann auch nicht von innen geheilt werden?

Kommentar von carxxo ,

Ja aber es hängt auch vom Hauttypen ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community