Frage von Mayyaaa, 101

Hallo, bin 16 wurde beim Ladendiebstahl erwischt. Das war das erste mal. Warenwert: 100 Euro. Nun Anzeige bekommen und mit 150 Euro zu rechnen. Muss ich zahlen?

Muss ich den vollen Betrag dennoch zahlen ? Bleibt das nur mit der Anzeige oder muss ich noch mit was anderem rechnen ??? Bitte um dringende Hilfe.

Antwort
von Alsterstern, 90

Sicher musst Du bezahlen, denkst Du, dass DIE Dir den Betrag überweisen. Sicher kommen noch Sozialstunden dazu.

Antwort
von emily2001, 62

Hallo,

es wäre besser, wenn du zahlen würdest. Das sind die 100,-- € an Warenwert + die 50,--€ Bearbeitungsgebühr.

Emmy

Kommentar von emily2001 ,
Kommentar von Mayyaaa ,

Ja dachte ich mir auch, aber ich lese hier unter anderen Kommis, dass man die 50 Euro Bearbeitungsgebühren (Anwaltsgebühren) dennoch ablehnen könnte ? Wenn ja, wie ? Danke für den Link, werde ich mir auch gleich durchlesen.

Kommentar von emily2001 ,

Hallo,

die 50, -- € haben nichts mit Anwaltgebühren zu tun, die werden als "Arbeitsgebühr" taxiert wegen des Aufwandes mit Detektiv, Polizei, usw.. Ein Anwalt würde sowieso viel mehr verlangen!

Wichtig:
der Vorfall wird im Erziehungsregister registriert. Dieses
Erziehungsregister wird erst gelöscht, wenn du 24 Jahre alt bist. Ein
Arbeitgeber hat keine Zugriffsmöglichkeit auf diesen Erziehungsregister.
 

Es gibt (noch) kein Eintrag ins Führungszeugnis.

Du mußt mit einer Strafe in Form von Sozialstunden rechnen.

Merke dir: in Zukunft nicht mehr klauen!

Es gibt auch günstige Second Hand Läden, wo man auch schicke Sachen kaufen kann für viel weniger Geld!

Emmy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten