Frage von abcdefg132, 124

Hallo bin 16 Jahre alt und war um 2 uhr noch draußen. Wurde dann von der polizei erwicht was passiert jetzt?

Wie oben gesagt wurde ich erwischt von der Polizei. Sie haben die Ausweise von meinen kollegen und mir mit ins auto genommen und haben( denke ich mal) uns auf vorstrafen geprüft. Sie haben danach nichts weiter gesagt außer das wir jetzt nach hause sollen. Mehr nicht. meine frage. Muss ich mir sorgen machen das meine Eltern einen brief bekommen oder etwas derartiges? Oder noch schlimmer wird es in die Akte von mir eingetragen? Danke schonmal für die Antworten :)

Antwort
von Aliha, 49

Es ist in Deutschland nicht gesetzlich geregelt wie lange sich Minderjährige außer Haus aufhalten dürfen, das ist einzig eine Angelegenheit der Eltern. Es ist jedoch richtig, dass die Polizei Nachts Kinder und Jugendliche überprüft und im Zweifelsfall den Eltern zuführt. Euch wird nichts passieren, für die Polizei ist der Fall erledigt. Es wird auch nichts in irgendeine Akte eingetragen.

Kommentar von abcdefg132 ,

Ich kann es ja auch verstehen es ist halt ihr job. Danke für die Antwort

Antwort
von ponyfliege, 38

schau mal unter "was der jugendschutz nicht regelt" ziemlich weit hinten im text.

https://de.wikipedia.org/wiki/Jugendschutzgesetz_(Deutschland)

draussen darfst du nachst sein, wann du willst.

nur - du darfst nach mitternacht in keiner disco, keiner gaststätte und auch in keinem kinofilm etc. mehr ohne eltern sitzen.

es wird also nichts passieren. der umstand allein, dass ihr noch draussen unterwegs wart, ist keine straftat.

natürlich wäre lautstärke oder angetrunken sein was anderes. dann sind zumindest deine personalien mal vorgemerkt und im system der polizei abgelegt. was natürlich nicht so toll ist. aber eine "akte" wird für sowas nicht extra angelegt.

die gibts bloss, wenn schon mal ein verfahren gegen dich lief.

Kommentar von abcdefg132 ,

Da bin ich behruhigt

Antwort
von XC600, 12

wenn ihr nichts angestellt habt kommt da auch nichts weiter nach ....... sie haben nur eure Personalien durchgecheckt wo ja scheinbar alles in Ordnung war und euch gesagt das ihr nun mal langsam nach hause gehen sollt ........... es ist ja nicht verboten nachts draussen rumzulaufen

Kommentar von abcdefg132 ,

Danke für die Antwort

Antwort
von rommy2011, 41

ich denke mal, dass die nichts weiter machen und es auch keine einträge gibt

Kommentar von abcdefg132 ,

Danke für deine Antwort. Dann hoffe ich mal das sie nichts machen

Antwort
von winstoner14, 37

Die Eltern, dürfen entscheiden, wie lange du draussen bleibst!

Wenn du Pech hast, werden deine Eltern Informiert. 

Wenn die aber Bescheid wussten, ist das eigentlich ziemlich egal.

Sonst sollte eigentlich nichts passieren. Draussen zu sein, ist ja nicht Strafbar. 

Antwort
von Alexuwe, 51

Die Möglichkeit der Information an die Eltern besteht immer 

mehr wird nicht passieren 

LG 

Antwort
von schakal98, 34

tja, wobei haben die euch denn erwischt ? Einbruch, Kiffen, Vandalismus ?

Wenn ihr nix getan habt, passiert auch nichts :)

In deine akte kommen nur wichtige dinge, so etwas doch nicht

Kommentar von abcdefg132 ,

Wir hatten hunger und haben uns was von mc donalds geholt :D also das ist denke ich mal nicht so schlimm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten