Kann ich noch wachsen ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es wird langsam ermüdend gegen diese These vorzugehen. 

Nur so viel: 
Ein differenziertes, richtig durchgeführtes Krafttraining hat in keinem alter negative, sondern ausschließlich positive Auswirkungen und ist für eine gesunde physische Entwicklung bzw. für eine angemessene Lebensqualität bis ins hohe Alter essentiell.

Das gilt vom Neugeborenen bis hin zum 150 Jährigen und darüber hinaus.

Anbei ein paar Vorteile des differenzierten Krafttrainings:

leistungsfähige Beweglichkeit, erhöhte Schnelligkeit, erhöhte Knochendichte-festigkeit und elastizität, 
verstärkte Sehnen/Bänder/Faszien und Gelenkstrukturen, 
erhöhte Gelenkstabilisierung, Haltungsverbesserungen, verbesserte Schutzfunktionen, verbesserte Versorgung von Gelenkstrukturen, 
Verbesserung von Stoffwechsel und Energiebereitstellung, Kapillarisierung sowie der Verbesserung einiger Herzkreislaufparameter wie Absenkung des Ruhepulses, Verdickung der Herzwand, der myocardialen Arbeitsweise und bessere Sauerstoffversorgung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du noch wächst oder nicht, hängt ja nicht von deinem Traing ab, aber das Wachstum ist im Allgemeinen mit 16/17 abgeschlossen. Allerdings darfst du es in deinem Alter auch noch nicht übertreiben mit trainieren. 2-3 mal ist schon ok und dann dann vllt. max. 1 Stunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xalo12345
23.10.2016, 20:50

Trainiere aber mit schweren gewichten 

0

Ich denke nicht, dass das Wachstum durch das Trainieren beeinträchtigt wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xalo12345
23.10.2016, 20:49

Habe aber schon Risse an meinen Rücken 

0

Ich bin 16 und trainiere 4 mal die Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung