Frage von supercar, 10

Hallo, beziehen sich die Stimmenanteile einer EG nur auf den zuletzt erstellten Erbschein, oder auch auf die davor bestehende EG?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Erbrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von schelm1, 7

Die Erbengemeinschaft als GBR kann ihr Stimmrecht nur gemeinschaftlich ausüben oder gegenüber dem Verwalter einen Einzelstimmberechtigten, der das Stimmrecht für die GBR ausübt, benennen. Eine Verteilung der MEA auf einzelne Gesellschafter ist nicht möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten