Frage von AquariumFrager, 44

Hallo Besattungsfrage Aquarium?

Hallo.

Ich habr mal mein Aquariumvolumen berechnet und festgestellt das ich ein 95Liter Aquarium besitze. Da meine 5 Toblauer Kolumbianer von uns gegangen sind. Und ich schon herrausgefunden habe was die Ursache war. Würde ich gerne bisschien Leben in meinem. Aquarium einfangen. Bis jetzt habe ich nur 3 Neons und 1 funkensalmler. Bitte ernsthafte antworten.

MFG Aquafrager

Antwort
von jww28, 12

Hi,

Beim Aquarium entscheidet ja nicht nur die Größe des Aquariums, sondern eure Wasserwerte welche Fische im Bereich des möglichen sind. Sonst werden die Fische halt immer sehr früh versterben, was ein auch die Lust auf das Hobby etwas nimmt. 

Generell entscheidet man zwischen:

Weichen Wasser, also PH-Wert ca 5-7 , 

Mittelhartes Wasser, also PH-Wert von 7-7,5, 

Hartes Wasser PH- Wert ab 7,5 aufwärts

Dann gibt es noch diverse andere Arten,wie Brackwasser mit ensprechender Aufsalzung oder die Zusammensetzung von afrikanischen Seen  etc. 

Es wäre gut wenn ihr wisst was ihr für ein Wasser ihr bieten könnt, um euch ein Besatz empfehlen zu können,von den ihr auch langfristig was habt. Bei den Fischen die du hast würde ich mich zunächst mal für eine Art Schwarmfisch entscheiden also entweder Neons oder Funkensalmler und dann die entsprechend aufstocken, so 10 dürfen es schon sein, damit die sich wohlfühlen. Und die anderen eben abgeben. 

Schön wäre dann zu  den Schwarmfischen eine Fischart für den Boden zu holen, zB eine Gruppe Panzerwelse oder ein Antennenwels. Und für oben oberflächenorientierte Fische, zB Endler Guppys, wenn man kein Nachwuchs will kann man zB nur Männchen einsetzen. Mehr würde ich persönlich dann auch nicht reinpacken, sonst wird das zu voll und zu wuselig.

Kommentar von dsupper ,

Der PH-Wert ist zwar wichtig, hat aber nicht unbedingt etwas mit der Härte des Wassers zu tun.

Wasser mit einem PH-Wert im sauren bis neutralen Bereich (5 - 7) kommt nirgendwo aus der Wasserleitung, das muss man selbst herstellen.

Damit die Leitungen nicht zerfressen werden, wird das Wasser von den Wasserwerken IMMER auf mind. einen PH-Wert von 7,4 hochgepuffert - selbst bei weichem Wasser. (Sonst würde auf die Wasserwerke eine Flut von Schadenersatzklagen zukommen.)

Kommentar von jww28 ,

Ich weiss, ich wollte nur keine falschen Werte dazuschreiben, weil ich mir bei der Karbonathärte und Gesamthärte usw echt nicht sicher war wie die bei den jeweiligen PH-Wert genau aussehen sollen, wollt auch nix kopieren, was womöglich auch falsch ist. Wollt nur ein groben Überblick machen das Wasser nicht gleich Wasser ist und das man darauf achten muss. :) 

Kommentar von dsupper ,

Ja, das ist wohl wahr, dass Wasser nicht gleich Wasser ist ...

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquarium, 8

Da bei dir ja scheinbar ständig Fische sterben, solltest du das Hobby bzw. die Pflege dieser Tiere lieber aufgeben.

Oder dir endlich mal vernünftige Lektüre besorgen und diese durcharbeiten.

Ständig Fische totzupflegen ist wenig verantwortungsvoll.

Kommentar von AquariumFrager ,

mir sind nur 5 Fische gestorben die ich im Zoogeschäft gekauft habe. nach dem tod habe ich sie darauf hingewiesen und sie haben gesagt eigentluch dürftwn sie die fische nicht verkaufen weil sie krank waren. Ist das meine Schuld? ich versucht sie zu retten aber... ich habe sie nicht totgepflegt

Kommentar von dsupper ,

Na ja, in vielen deiner Fragen ist von toten Fischen die Rede.

Und dass ein Zooladen kranke Fische verkauft, ist wenig glaubwürdig. Und noch weniger galubwürdig ist, dass sie kranke Fische verkaufen, obwohl sie dies wissen.

Kommentar von AquariumFrager ,

Wenn du alle Fragen genau durchliest Dann sieht das es nur um die Kolumbianer handelt. Eine Mitarbeiterin hat mir die angedreht. okey. lesen sie sich mal alles bittte durch bevor sie hier solche kommentare ablassen

Kommentar von dsupper ,

Wie kann dir jemand Fische andrehen? Man informiert sich vorher, BEVOR man sich bestimmte Fische kauft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten