Hallo bei meinem Renault Modus bewegen sich die hinteren elektrischen Fenster kein Stück mehr. Woran kann es liegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Stell den Wagen ins warme und hoffe, dass nur das Scheibenhebergestänge durch eindringende nässe über die dichtungen festgefrohren sind. Ansonsten vermute ich entweder einen eingefrohrenen steckkontackt oder defekte scheibenhebermotoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spacy19
24.02.2016, 16:20

also Kalt ist es bei uns nicht mehr und der Wagen steht bei Sonne den ganzen Tag in dieser. Kann es möglich sein, dass beide Motoren gleichzeit ausfallen?

0

Sicherung defekt,Kabelbruch etc. Kann viele Ursachen haben. Solltest mal in einer Werkstatt durchmessen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bordbuch des autos suchen und im kapitel elektrik den plan des sicherungskastens suchen. die sicherung der fensterheber lokalisieren und prüfen.sicherungen immer nur gleichwertig ersetzen !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem Fall gibt es etwa 15 verschiedene Möglichkeiten, hier ist eine Fehlersuche mit Messung angeraten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung