Frage von Txhaz1, 64

Hallo an der sonnenfinsternis 2015 habe ich durch ein kleines loch im papier in die sonne geschaut. Nach dem habe ich schwarze fäden punkte und würmer im auge?

Hallo an der sonnenfinsternis 2015 habe ich durch ein kleines loch im papier in die sonne geschaut. Nach dem habe ich schwarze fäden punkte und würmer im auge Und ich bin sehr lichtempfindlich. Es ging nie mehr wegg bis jetzt und alle sagen es ist nur eine glaskörpertrübung aber ich glaube da nicht dran ich bin 15 jahre alt und habe angst blind zu werden.. Ps: ich wahr bei 2 Verschiedenen augenärtzten und die sagen es ist nichts!

Antwort
von Arethia, 34

Mit der Sonnenfinsternis hat es wahrscheinlich nichts zu tun, die entstehen oft einfach so. Augenärzte können diese Trübungen leider oft nicht sehen, doch sie sind da. Netzhautschäden sind es wohl nicht, die hätten die Ärzte sicher gefunden. Gewöhn Dich dran, die bleiben. Hab die auch schon seit 20 Jahren, echte Heilung außer schwerer Augen-OP gibt es leider nicht. LG 

Kommentar von Txhaz1 ,

Ok danke und sind die bei dir auch 24h am tag da?

Kommentar von Arethia ,

Je nach Helligkeit, bei Sonne seh ich sie sehr, abends und bei dunklem Licht sehe ich sie eigentlich gar nicht. Drehe immer Display- Helligkeit so weit runter wie möglich, dann stören die beim Lesen nicht so. Man gewöhnt sich irgendwann dran. LG 

Kommentar von Messkreisfehler ,

Das hat so ziemlich jeder Mensch und ja es ist bei jedem 24 Stunden am Tag zu sehen...

Antwort
von Phoenix6478, 28

Wenn die Augenärzte sagen es ist nur eine Glaskörpertrübung, dann musst du dir keine Sorgen machen blind zu werden. Ich persönlich habe auch eine Glaskörpertrübung. Immer wenn ich auf eine helle Oberfläche schaue sehe ich Fäden und Punkte die umherfliegen. Mit der Zeit lernt man es zu ignorieren ;)

Antwort
von Messkreisfehler, 24

Punkte und Fäden ist auch nichts anderes als eine Glaskörpertrübung und die entsteht nicht durchs betrachten einer Sonnenfinsternis. ganz egal ob mit oder ohne Schutzbrille.

Antwort
von Mojoi, 28

Genau, den Augenärzten kannste nicht trauen. Wir hier bei GF haben viel mehr Ahnung von Augenmedizin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten