Frage von amjad1412, 71

Hallo an alle, wo oder wie findet man eine kostenlose Psychotherapie?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Andrastor, 46

Den Hausarzt davon überzeugen das man eine braucht und klären dass die Krankenkasse die Kosten übernimmt.

Nach Therapeuten in der Nähe suchen und sie fragen ob sie noch Plätze auf Krankenkasse frei haben.

Kommentar von Andrastor ,

danke für das Sternchen :)

Antwort
von maggylein, 44

Kostenlos gibts die nicht aber die Krankenkasse übernimmt meistens die kosten...
Es gibt eine liste von Kassenärzten in deiner nähe da kann dir sicher dein Hausarzt helfen oder sogar dir die liste geben

Antwort
von FelinasDemons, 40

Im Internet nach Therapeuten suchen,die auch Kassenpatienten nehmen.

Antwort
von SiViHa72, 42

Du bist gesetzlich krankenversichert?

Du suchst Dir einen Therapeuten mit Kassenzulassung und kannst direkt hin. Oder Du kriegst eine Überweisung vom Hausarzt. Ich würd mir immer eine geben lassen. den Therapeuten suchst Du Dir selbst

Kümmere Dich zeitig drum, es kann Wartezeiten bis zu 6 Monaten geben.

Kommentar von nicelike ,

Teilweise leider sogar an die 2 Jahre

Antwort
von Gerneso, 25

Wenn diese als erforderlich erachtet wird, zahlt die KK die Therapie.

Antwort
von diroda, 18

Eine seriöse gibt es nicht kostenlos. Wenn sie medizinisch notwendig ist wird sie von der Krankenkasse bezahlt. Dein Arzt muß sie dann verschreiben.

Antwort
von Frangge, 32

Frag deinen Arzt, der hilft dir weiter.

Antwort
von BernhardBerlin, 31

Ärztliche Leistungen gibt es nicht umsonst. Entweder bezahlt man sie selbst oder die Krankenversicherung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community