Frage von Jamoul96, 27

Hallo an alle Techniker da draußen! Meine Maschine auf der Arbeit besitzt eine Hochleistungsspindel Ab wann gilt eine Spindel als Hochleitungsspindel?

Hat das mit der Leistung oder mit dem Aufbau zu tun?

Antwort
von qugart, 17

Das ist kein geschützter Begriff, soweit ich weiß. Es dürfte an der Geschwindigkeit und am Drehmoment liegen. Aber auch die verwendete Lagerung wird da mit reinspielen.

Antwort
von Grautvornix, 16

Es betrift sowohl die Drehzahl als auch die Kraft, ab wann es da als Hochleistungsspindel gilt kann ich nicht sagen.

Bie Hochfrequenzspindeln ist die Drehzahl gemeint.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten