Frage von Schneeburg82, 28

Hallo an alle ITler. Ich habe ca 20 bootbare CDs/DVDs wie z.B. Windows 7/10, Ubunto, Ultimative Boot Cd, Memtest Cd, Diagnose boot Cd usw.?

Wie kann ich diese auf eine doppelte DVD brennen, sodass ich beim Starten ein Bootmenu bekomme welches CD/DVD Image gebootet werden soll?

Antwort
von greendayXXL1, 17

Ich kenne das nur von Festplatten.

In dem du mehrere Partitionen erstellst. Auf der einen Partition hat man ein Windows System und auf der anderen ein Linux. Beim Booten kannst du dann auswählen, welchen OS du haben möchtest.

Wie das mit CDs funktioniert kann ich nicht wirklich sagen 

Antwort
von mistergl, 19

Die willst Windows 7,8 und 10 Setup-ISOs auf eine DVD bringen? Wie soll das bitte gehen. Jedes dieser Images ist um die 4GB groß, plus Ubuntu und Kleinkram.

Ich schlage vor du machst einen Mulitboot USB-Stick.

Kommentar von Schneeburg82 ,

es würden natürlich mehrere DVDs sein (1 DL DVD hat 7,8 GB). USB STick hört sich klasse an doch woher bekomme ich den Bootmanager oder das Programm wo die einzelnen Images ladet

Kommentar von mistergl ,

Gib mal Multiboot USB Stick bei Ggl ein.

Ein Tool das mir einfällt ist Yumi.

Antwort
von Nenkrich, 9

Von der Datenmenge her bräuchtest du eine Blue-Ray... Und einen Boot Manager. Besteht die Möglichkeit das alles auf eine Externe zu packen

Kommentar von Schneeburg82 ,

ich weiß ich würde aber 4 doppel layer DVD nehmen. Viele Cds oder Images sind nur wenige 100MB groß (Memtest z.B.). Nur Windows hat natürlich mehrere GB

Kommentar von Nenkrich ,

Mach dich mal schlau ob es auch cd fähige Boot Manager gibt, ich kenne mich was Bootmanager angeht fast gar nicht aus. Dann sollte das aber alles klappen

Antwort
von martinzuhause, 20

wenn du das passende bootmenu dazu schreibst würde das funktionieren

Kommentar von Schneeburg82 ,

Habe ich nicht, grnau den passenden Bootmanager suche ich ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten